VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

VfL Wolfsburg-Presseservice: VfL unterstützt VfB Lübeck mit Freundschaftsspiel

    Wolfsburg (ots) - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg wird in der Vorbereitung zur neuen Saison 2008/2009 ein Freundschaftsspiel beim Regionalligisten VfB Lübeck bestreiten. Auf Initiative des VfL-Co-Trainers Bernd Hollerbach, der die Lübecker während der Spielzeit 2006/2007 betreute, kam der Kontakt zum finanziell angeschlagenen Club zustande.

    "In Anbetracht der wirtschaftlichen Situation unterstützen wir auf diese Weise den VfB gern in den Bemühungen, den Spielbetrieb fortzusetzen", so VfL-Cheftrainer und Sportdirektor Felix Magath.

    Weitere Einzelheiten zum Kartenvorverkauf sowie die genaue Bekanntgabe des Spieltermins werden in Kürze bekannt gegeben.

    Wolfsburg, 29. April 2008

    Mit sportlichem Gruß Ihr Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH Ansprechpartnerin: Susann Sommer Telefon: 0 53 61 / 89 03 - 2 05 Telefax: 0 53 61 / 89 03 - 2 00 Email: susann.sommer@vfl-wolfsburg.de

    Besuchen Sie auch das Presseportal des VfL Wolfsburg unter www.vfl-presseportal.de

Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: