VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

VfL Wolfsburg-Presseservice: Wolfsburg verpflichtet Hasebe

    Wolfsburg (ots) - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat den Japaner Makoto Hasebe verpflichtet. Der Nationalspieler (sechs Länderspiele), der am gestrigen Freitag (18. Januar) seinen 24. Geburtstag feierte, erhält einen Vertrag bis 2010. Hasebe ist der erste Japaner im Trikot des VfL Wolfsburg und wird die Rückennummer 13 tragen.

    "Es ist eine Ehre für mich, in Wolfsburg spielen zu dürfen. Die Bundesliga hat ein hohes Niveau. Ich werde mir viel Mühe geben, damit ich eine Verstärkung für die Mannschaft sein kann. Ich möchte mich in Deutschland weiterentwickeln", so Hasebe auf einer Pressekonferenz am heutigen Samstag (19. Januar), zu der rund 50 Medienvertreter erschienen waren. In Abwesenheit des erkrankten Cheftrainers Felix Magath nahm VfL-Geschäftsführer Wolfgang Hotze die Präsentation des neuen Spielers vor.

    Der aus Shizuoka stammende Hasebe wurde 2002 Profi bei den Urawa Red Diamonds und avancierte zum Stammspieler. 2004 wurde der Rechtsfuß zum besten Spieler der gesamten Liga gewählt.

    Wolfsburg, 19. Januar 2008

    Mit sportlichem Gruß Ihr Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH Ansprechpartnerin: Susann Sommer Telefon: 0 53 61 / 89 03 - 2 05 Telefax: 0 53 61 / 89 03 - 2 00 Email: susann.sommer@vfl-wolfsburg.de

    Besuchen Sie auch das Presseportal des VfL Wolfsburg unter www.vfl-presseportal.de

Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: