VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

VfL Wolfsburg-Presseservice: OB Schnellecke empfängt Weltmeisterin Müller
Brüder nehmen auf dem FanSeat Platz
Munteanu und Radu bei Hornbach
Internet-Vote zum Rostock-Spiel

    Wolfsburg (ots) - Mit einem feierlichen Empfang ehrte die Stadt Wolfsburg am gestrigen Donnerstag, 04. Oktober, im Ratssitzungssaal des Wolfsburger Rathauses die frischgebackene Weltmeisterin Martina Müller. Oberbürgermeister Rolf Schnellecke begrüßte zahlreiche hochrangige Gäste, vom VfL Wolfsburg waren Cheftrainer und Sportdirektor Felix Magath, Geschäftsführer Bernd Sudholt sowie Bernd Huneke, Trainer der Frauenmannschaft, vor Ort.

    "Ganz Deutschland ist stolz und natürlich ist auch die Stadt Wolfsburg stolz, eine Weltmeisterin begrüßen zu dürfen", so Schnellecke zu Beginn seiner Rede. Der Oberbürgermeister gab einen Rückblick auf den bisherigen Werdegang Müllers und betonte ihre Verdienste für den VfL und die Sportstadt Wolfsburg. Sudholt schloss sich den Glückwünschen an: "Ich sehe Martina als Botschafterin für die Bewerbung zur Ausrichtung der Frauen-Weltmeisterschaft im Jahr 2011 in Deutschland. Wir wünschen uns noch viele Erfolge für Martina und den gesamten Frauenfußball."

    Bernd Huneke lobte Müllers Einsatzbereitschaft und ihre Verdienste für den VfL: "Martina hat sich komplett in den Dienst der Nationalmannschaft gestellt und ihre Rolle als Joker angenommen und perfekt ausgefüllt. Auch für den VfL Wolfsburg hat sie viel getan. So mancher Transfer wäre ohne sie wahrscheinlich nicht möglich gewesen."

    Martina Müller erhielt im Anschluss eine Porzellanschale und ein Halstuch der Stadt Wolfsburg von Oberbürgermeister Rolf Schnellecke überreicht, ehe sie sich in das Goldene Buch der Stadt eintrug.

    Berkum-Brüder kommen aus Kerpen

    Marvin und Yannik van Berkum nehmen zum Heimspiel am morgigen Samstag gegen den FC Hansa Rostock Platz auf der "Wolfsburg", dem exklusiven FanSeat oberhalb der Singing Area in der Nordkurve der VOLKSWAGEN ARENA. Für die Brüder ist dieses einmalige Erlebnis zugleich ein nachträgliches Geschenk. Marvin feierte am Mittwoch, 03. September, seinen zehnten, Yannik am darauffolgenden Tag, 04. September, seinen achten Geburtstag.

    Hinzu kommt: Die beiden haben mit ihrem Vater Torsten unter den VfL-Fans einen der längsten Anfahrtswege zur VOLKSWAGEN ARENA. Die begeisterten "Wölfe"-Anhänger reisen mit der Bahn aus dem 400 Kilometer entfernten Kerpen/Köln an.

    Europafestival mit VfL-Profis

    Vlad Munteanu und Sergiu Radu sind am kommenden Sonntag, 07. Oktober, zu Gast beim Europafestival bei Hornbach im Heinenkamp. Anlässlich des verkaufsoffenen Sonntags geben die beiden VfL-Profis in der Zeit von 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr eine Autogrammstunde.

    Wolfsburg, 05. Oktober 2007

    Mit sportlichem Gruß Ihr Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH Ansprechpartnerin: Barbara Ertel-Leicht Telefon: 0 53 61 / 89 03 - 2 04 Telefax: 0 53 61 / 89 03 - 2 00 Email: be@vfl-wolfsburg.de

    Besuchen Sie auch das Presseportal des VfL Wolfsburg unter www.vfl-presseportal.de

Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: