VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

VfL Wolfsburg-Presseservice: 2:0-Sieg gegen AJ Auxerre
Dzeko und Boakye treffen
Magath: "Haben gut über die Flügel gespielt"
Mame Niang vor Verpflichtung

    Wolfsburg (ots) - Mit 2:0 (1:0) hat Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg am heutigen Freitagabend, 27. Juli, ein Testspiel gegen den französischen Erstligisten AJ Auxerre gewonnen. Die Tore für den VfL erzielten vor 5.500 Zuschauern in der VOLKSWAGEN ARENA Neuzugang Edin Dzeko (45.) und Isaac Boakye (78.). Cheftrainer Felix Magath gab nach der Partie bekannt, dass der VfL unmittelbar vor der Verpflichtung des südafrikanischen Stürmers Mame Niang steht. "Die Verträge werden voraussichtlich noch heute Abend unterzeichnet" so Magath. Niang soll bei den "Wölfen" einen Drei-Jahres-Kontrakt bekommen.

    Nach einem Zuspiel von Ricardo Costa hatte Dzeko die Wolfsburger kurz vor dem Halbzeitpfiff mit 1:0 in Führung gebracht. Fünf Minuten zuvor war Dzeko im Strafraum zu Fall gebracht worden, der koreanische Schiedsrichter Lee Young Chul ließ die Partie jedoch weiterlaufen. Das 2:0 erzielte der eingewechselte Isaac Boakye in der 78. Minute aus zehn Metern.

    "Die erste Halbzeit war ganz passabel, im zweiten Durchgang war der Gegner stärker. Wir haben über die Flügel gespielt, das hat mir gut gefallen. Problematisch ist aber, dass zu wenig dabei herumgekommen ist", so Magath. "Insgesamt bin ich mit der Vorbereitung zufrieden. Wir haben viel gearbeitet in den letzten Wochen, wir sind gut im Plan."

    Am morgigen Samstag, 28. Juli, trainiert die Mannschaft um 10.30 Uhr. Das letzte Testspiel bestreitet der VfL am kommenden Mittwoch, 01. August, um 18.30 Uhr beim Niedersachsenligist SSV Vorsfelde.

    Der VfL Wolfsburg spielte mit: Jentzsch - Quiroga, Schäfer, Costa, Madlung - Riether (82. Dejagah), Gentner (68. Baier), Marcelinho, Krzynowek (68. Laas) - Radu (68. Boakye) und Dzeko (82. Alex).

    Wolfsburg, 27. Juli 2007

    Mit sportlichem Gruß Ihr Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH Ansprechpartnerin: Barbara Ertel-Leicht Telefon: 0 53 61 / 89 03 - 2 04 Telefax: 0 53 61 / 89 03 - 2 00 Email: be@vfl-wolfsburg.de

    Besuchen Sie auch das Presseportal des VfL Wolfsburg unter www.vfl-presseportal.de

Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: