VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

VfL Wolfsburg-Presseservice: Großes Saisoneröffnungsfest am 28. Juli
VfL-Aufstiegsmannschaft spielt gegen All Star-Team
Trainingsparcour, Meet & Greet und Autogrammstunde mit den Profis
Großes Kinderprogramm

    Wolfsburg (ots) - Am Samstag, 28. Juli, findet beim Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg das große Saisoneröffnungsfest statt. In der Zeit von 12.30 Uhr bis 17.30 Uhr findet rund um die VOLKSWAGEN ARENA ein abwechslungsreiches Programm für Groß und Klein statt, anschließend steigt in der VOLKSWAGEN ARENA das Spiel der Aufstiegsmannschaft von 1997 gegen ein VfL Allstar-Team (18.00 Uhr). Für das Aufstiegsteam haben bis auf wenige Spieler alle damaligen Akteure zugesagt. Die Mannschaft wird vom damaligen Co-Trainer Dietmar Detmuth trainiert, Coach des All Star-Teams ist voraussichtlich Wolfgang Wolf, der bislang dienstälteste Trainer beim VfL. Das Schiedsrichtergespann unter der Leitung von Bernd Heynemann (Magdeburg) tritt in der gleichen Besetzung an wie im entscheidenden Spiel am 11. Juni gegen den 1. FSV Mainz 05.

    Interviews mit Magath und den Neuzugängen

    Ab 13.30 Uhr findet ein einstündiger Trainingsparcours mit den Profis auf dem Trainingsplatz statt. Von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr gibt es ein "Meet & Greet" der WölfeClub-Mitglieder im Businessbereich mit einem Besuch der Spieler von 15.00 Uhr bis 15.30 Uhr. Danach werden Trainer Felix Magath sowie die Neuzugänge auf der Aktionsbühne im Nordwesten der Arena interviewt. Von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr findet die Autogrammstunde mit der Mannschaft und dem Trainerteam in der Arena statt.

    Rund um die Arena werden außer der Bühnenprogramms mit Liveband unter anderem ein Street Soccer-Court, ein Beach-Soccer-Turnier, Pull-Riding,  Penalty und Kick-Point schießen angeboten. Es besteht die Möglichkeit, an Stadionführungen teilzunehmen. Für die Kinder gibt es ein buntes Programm mit Riesenspielpark, Hüpfburg, Malwettbewerb, Schminken und einem Luftballon-Künstler.

    Auf der Hit-Radio Antenne-Aktionsbühne werden außer den Auftritten der Liveband und den Interviews noch Quizspiele und Siegerehrungen statt.

    Aktionen der Supporters und des Fanprojektes

    Die Supporters Wolfsburg e.V. stellen ihre Aktionen unter das Motto "Wir sind VfL" und bieten Malen für den VfL, Stricken für den VfL und Schreiben für den VfL an. Am Stand der Supporters ist die neue CD "Grün&Weiß - ein Leben lang" erhältlich, der Reinerlös fließt in die Krzysztof Nowak-Stiftung. Das Fanprojekt stellt eine 12 Meter hohe Riesenleiter zur Verfügung Hier stehen zwei geschulte Trainer zur Verfügung.

    Aktions- und Informationsstände bieten außer der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH unter anderen die Wolfsburger Allgemeine Zeitung und die Wolfsburger Nachrichten sowie die Krzysztof Nowak-Stiftung, Volkswagen Motorsport an.

    Wolfsburg, 12. Juli 2007

    Mit sportlichem Gruß Ihr Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH Ansprechpartnerin: Barbara Ertel-Leicht Telefon: 0 53 61 / 89 03 - 2 04 Telefax: 0 53 61 / 89 03 - 2 00 Email: be@vfl-wolfsburg.de

    Besuchen Sie auch das Presseportal des VfL Wolfsburg unter www.vfl-presseportal.de

Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: