new business

Frauensender Cosmopolitan TV plant Deutschland-Start

Hamburg (ots) - Der private TV-Sender Cosmopolitan TV soll demnächst auch in Deutschland an den Start gehen. Wie der Hamburger Informationsdienst 'new business' berichtet, wurde für das Projekt bereits ein Lizenzantrag bei der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien gestellt. Auch bei der Kommission zur Ermittlung der Konzentration im Medienbereich KEK liegt ein Genehmigungsantrag vor. Cosmopolitan TV wird bereits in mehreren Ländern ausgestrahlt. Dazu gehören Kanada, Spanien und die lateinamerikanische Region. Das Programm richtet sich an junge Frauen und besteht vor allem aus TV-Serien, Filmen, Lifestyle-, Beratungs- und Unterhaltungsformaten. Hinter dem Sender steht die amerikanische Hearst Corporation, die auch die international erscheinende Frauenzeitschrift 'Cosmopolitan' herausbringt. Die deutsche Ausgabe des Magazins wird vom Verlag MVG (Marquard Media) produziert, der zwar nicht direkt in das neue TV-Projekt involviert ist, aber "Möglichkeiten der crossmedialen Vernetzung von Print, TV und Online" prüft. Pressekontakt: new business Volker Scharninghausen Telefon: 0178-2319953 scharninghausen@new-business.de Original-Content von: new business, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: new business

Das könnte Sie auch interessieren: