kress.de

kressreport: Spiegel-Verlag stellt "Netmanager" ein

Heidelberg (ots) Der Spiegel-Verlag stellt den "Manager Magazin"-Ableger "Netmanager" ein. Die Ausgabe, die am 5. März vor der CeBit erscheint, wird die letzte sein. Die Redaktion wurde bereits informiert. Die Marke "Netmanager" soll ins Mutterblatt integriert werden und erhalten bleiben. De facto wird der "Netmanager" als eigenständiges Magazin aber eingestellt. Die letzte Ausgabe hat dem Vernehmen nach nur noch elf Anzeigenseiten. Künftig sollen im "Manager Magazin" größere Special zu Themen wie CeBit oder Systems unter dem Label "Netmanager" laufen. Zu Kündigungen kommt es wegen der Einstellung nicht. "Netmanager" wurde von der Redaktion des "Manager Magazins" mit produziert. Als einziger Vollzeit-"Netmanager" war der Geschäftsführende Redakteur Thorsten Höge an Bord. Er hat das Haus allerdings bereits auf eigenen Wunsch verlassen. Der Spiegel-Verlag hatte den "Netmanager" mit vierteljährlicher Erscheinungsweise mitten in der Branchenkrise im September 2001 gestartet, als "Business 2.0" und "Wiwo E-Business" bereits die Segel gestrichen hatten. ots Originaltext: kressreport Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen: Stefan Winterbauer Ressortleiter Print kressreport Tel.: 06221 - 33 10 312 mailto:stefan.winterbauer@kress.de Original-Content von: kress.de, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: kress.de

Das könnte Sie auch interessieren: