kress.de

kressreport: Helbert plant wöchentliche Boulevard-Illustrierte "Xnews"

Heidelberg (ots) - Der ehemalige "Coupé"-Verleger Klaus Helbert entwickelt eine Mischform aus Zeitung und Illustrierte. Wie der kressreport in seiner aktuellen Ausgabe (EVT: 23. November 2001) berichtet, soll das neue Wochenblatt im ersten Quartal 2002 erscheinen und "Xnews" heißen. Der Erscheinungstermin wird jeweils donnerstags sein. Das "X" im Titel steht für Jugend, denn als Zielgruppe werden die bis 40-Jährigen angepeilt. "X" könnte ebenso für Sex stehen. Helbert hat die finanzielle Grundlage für das neue Boulevard-Projekt durch den Verkauf seiner "Coupé"-Anteile an den ehemaligen Partner Heinrich Bauer Verlag geschaffen. Eventuell hat Helbert diesmal einen anderen Großverlag als Partner im Boot. Der Axel Springer Verlag bestätigte gegenüber dem kressreport, dass mit Helbert über den Druck und Vertrieb verhandelt wird. Inhaltlich dürfte es deftig zugehen. In dem Boulevardblatt sollen nach kress-Informationen jene Promi-Geschichten stehen, die andere nicht zu schreiben wagen. ots Originaltext: kressreport Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Für weiter Informationen: Matthias Rust kressreport Redaktion Print Im Breitspiel 5 69126 Heidelberg Tel.: 06221 / 33 10-301 Fax: 06221 / 33 10-222 E-Mail: matthias.rust@kress.de Homepage: http://www.kress.de Original-Content von: kress.de, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: kress.de

Das könnte Sie auch interessieren: