kress.de

kressreport: Deutsche Bahn AG schreibt Kommunikationsbudget für BahnCard EU-weit aus/ Kundenbindungsprogramm kommt im Herbst 2002

Heidelberg (ots) - Die Deutsche Bahn AG sucht einen Werbepartner für die Kommunikation ihres BahnCard-Kundenbindungsprogramms. Das berichtet der kressreport in seiner aktuellen Ausgabe (EVT 26.10.2001). Parallel zum neuen Preissystem soll im zweiten Halbjahr 2002 das Programm nach dem Vorbild von Lufthansa Miles & More anlaufen. Das zweistellige Millionenbudget für die begleitende Werbeoffensive hat der Konzern - so wollen es die Statuten - EU-weit öffentlich ausgeschrieben. Derzeit arbeiten verschiedene Agenturen auf Hochtouren an einem Angebot, das der umfangreichen Leistungsbeschreibung genügt. Mehr dazu im aktuellen kress report. ots Originaltext: kressreport Kontakt: Blandina Mangelkramer kressreport Tel: 06221 / 3310-308 Fax: 06221 / 3310-333 blandina.mangelkramer@kress.de Original-Content von: kress.de, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: kress.de

Das könnte Sie auch interessieren: