kress.de

kress-TV-Produzenten-Ranking 2007/08: Grundy gewinnt dank "DSDS"

    Heidelberg (ots) - Die Kölner Produktionsfirma Grundy Light Entertainment geht als Sieger aus dem kress-Produzenten-Ranking für die TV-Saison 2007/08 hervor. Mit ihren regelmäßigen Formaten hat sie durchschnittlich 3,05 Mio. Zuschauer zwischen 14 und 49 Jahren erreicht. Keiner anderen Produktionsfirma gelang der Sprung über die 3-Mio.-Marke. Verantwortlich für den Erfolg ist die fünfte Staffel des Hit-Formats "Deutschland sucht den Superstar". "Das gute Abschneiden zeigt uns, dass wir mit unseren Produktionen den Nerv der Zuschauer treffen und so eine gehörige Reichweite erzielen", sagt Grundy-LE-Chefin Ute Biernat im Interview mit dem kress report. "Mich spornt das Ergebnis an, noch mehr in gute neue Ideen zu investieren, um unseren Erfolg auf eine breitere Basis zu stellen."

    Einmal im Jahr errechnet der Mediendienst kress, wer die erfolgreichsten TV-Produzenten der Saison waren. Für 2007/08 wurde das traditionelle Ranking in mehrfacher Hinsicht erweitert. Neben der reinen Anzahl von Top-100-Formaten im kress-Saisoncheck spielt nun auch die durchschnittliche Reichweite eine Rolle. Und erstmals sind auch ausländische Produzenten im Rennen. Hinter Grundy LE geht als Zweitplatzierter die probono Fernsehproduktion ins Ziel. Mit einem einzigen Top-100-Format, "Raus aus den Schulden", erreichten die Kölner durchschnittlich 2,71 Mio. 14- bis 49-Jährige. Ganz knapp dahinter landet MME Entertainment ("Bauer sucht Frau", "Einsatz in vier Wänden - Spezial") mit 2,70 Mio.

    Geht es nach der reinen Anzahl von Top-100-Platzierungen, so liegen mit jeweils sieben Sendungen Sony Pictures aus Köln (u.a. "Post Mortem", "Angie", "Sechserpack") und Universal Media Studios aus Los Angeles (u.a. "Dr.House", "Monk", "Heroes") vorn.

    Die kress-Top 10 der erfolgreichsten Produzenten 2007/08 im Überblick:

    1. Grundy Light Entertainment (3,05 Mio. Zuschauer) 2. probono Fernsehproduktion (2,71 Mio.) 3. MME Entertainment (2,70 Mio.) 4. Tresor TV (2,19 Mio.) 5. Brainpool TV (2,17 Mio.) 6. action concept (2,13 Mio.) 7. Jerry Bruckheimer Television (2,07 Mio.) 8. Eyeworks Deutschland (2,05 Mio.) 9. time 2 talk entertainment (2,01 Mio.) 10. Universal Media Studios (1,94 Mio.)

    Alle Auswertungen und Analysen zum Produzenten-Ranking veröffentlicht der kress report in seiner aktuellen Ausgabe 13/08 (ET: 27. Juni).

Pressekontakt:
kress report
Chefredakteur
Eckhard Müller
Telefon: 06621/3310-231
Fax: 06621/3310-299
eckhard.mueller@kress.de

Original-Content von: kress.de, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kress.de

Das könnte Sie auch interessieren: