Die Stiftung Menschen für Menschen

ZDF-Gala zu Ehren von Karlheinz Böhm
20 Jahre Stiftung Menschen für Menschen
DER CLUB
Bertelsmann engagiert sich für Böhms Äthiopienhilfe

    München (ots) - Als der ehemalige Schauspieler Karlheinz Böhm vor
20 Jahren in der ZDF-Sendung "Wetten, dass..?" seine Wette gewann und
trotzdem versprach, notleidenden Menschen in der Sahelzone zu helfen,
zweifelten wenige an seinem zukünftigen Engagement. Dass aus diesem
Versprechen eine der bedeutendsten humanitären Organisationen
entstanden ist, ist ein beeindruckendes Zeugnis seines rastlosen und
energischen Engagements für notleidende Menschen. Heute, 350
Millionen DM später, kann er - gemeinsam mit seiner äthiopischen Frau
Almaz - stolz darauf zurückblicken, dass er Hunderttausende vor dem
Hungertod gerettet hat, dass Schulen, Krankenhäuser,
Bewässerungsanlagen und sogar ganze Dörfer durch seine Arbeit
entstanden sind. Und Karlheinz Böhm macht mit großem Elan weiter.
    
    Am 24. März 2002 wird im ZDF die Spendengala zu Ehren von
Karlheinz Böhm und seiner Stiftung Menschen für Menschen e.V. live
präsentiert.
    
    Zahlreiche Prominente aus Politik, Wirtschaft und Kultur treten
als Weggefährten von Böhm in der Sendung auf - von Bundespräsidenten
bis zu Weltstars der Musik.
    
    Selbstverständlich werden in der Live-Sendung Spenden für die
weitere Arbeit der Stiftung Menschen für Menschen gesammelt. Denn
auch heute noch müssen in Äthiopien dringend Projekte gefördert
werden, die dazu beitragen, dass sich die Mensche in einem der
ärmsten Länder der Welt in Zukunft selbst versorgen und selbst
entwickeln können.
    
    Der Club Bertelsmann wird als Mitinitiator die Spendengala mit
seinem gesamten Netzwerk unterstützen und fördern.
    
    Im Hugendubel Verlag ist 20 Jahre nach dem Beginn des Engagements
von Karlheinz Böhm in Äthiopien ein außergewöhnliches Buch
erschienen: "Was Menschen für Menschen geschaffen haben".
    
ots Originaltext: Stiftung Menschen für Menschen
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Ansprechpartner:

Stiftung Menschen für Menschen:
Thomas Goesmann,
Tel.: 089-383979-69
Fax: 089-383979-70
e-mail: thomas.goesmann@mfm-online.org

DER CLUB / Bertelsmann, Klaus Urban
Tel. +49 (05242) /91-4829
Fax: +49 (05242) /916999
e-mail: klaus.urban@bertelsmann.de

Produktion: Jürgen Koerth, Eiko Wachholz
Telefon +49 (511) 1212353, +49 (511) 121235
E-Mail: info@webtv-deutschland.de

Marketing & Kommunikation:
Klaus Schäfer, Detlef Wolters
Tel. +49(0211) 41559682
Fax: +49(0211) 41559689
E-Mail: k.schaefer@makething.de, d.wolters@makething.de

Original-Content von: Die Stiftung Menschen für Menschen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Die Stiftung Menschen für Menschen

Das könnte Sie auch interessieren: