Die Stiftung Menschen für Menschen

Karlheinz Böhm eröffnet Krankenhaus in Äthiopien

    München (ots) - Die Organisation Menschen für Menschen, die im Mai
20 Jahre alt wird, hat das "Mettu Karl Hospital" in Südwestäthiopien
neu aufgebaut. Der Gründer der Organisation, Karlheinz Böhm, wird das
Krankenhaus am 17. Februar 2001 gemeinsam mit Ehefrau Almaz offiziell
eröffnen und der äthiopischen Regierung übergeben. Neben vielen
Regierungsvertretern wird auch der deutsche Botschafter Honsowitz zur
Einweihung erwartet.
    
    Das in Mettu/Illubabor gelegene Hospital hat sich durch das
Entwicklungsprojekt von Menschen für Menschen innerhalb der letzten
Jahre zu einem der größten Bezirkskrankenhäuser Äthiopiens
entwickelt. Damit ist die medizinische Versorgung von rund 1,2
Millionen Menschen in einem Umkreis von 300 Kilometern gewährleistet.
    
    Menschen für Menschen begann 1993 mit dem Bau neuer Gebäude und
anschließend mit der Renovierung des alten Hospitaltrakts. Heute
bietet das Krankenhaus mit seinen 200 Betten eine ausgezeichnete
medizinische Versorgung. Ermöglicht wurde der Neuaufbau vor allem mit
Hilfe von privaten Spenden aus Deutschland, Österreich und der
Schweiz sowie der Unterstützung des Bundesministeriums für
wirtschaftliche Zusammenarbeit.
    
    Heute arbeiten rund 180 Pflegekräfte, 5 Allgemeinärzte und 4
Spezialisten in dem Krankenhaus. Die umfangreiche Erweiterung und
Modernisierung des Mettu Karl Hospitals ist somit ein weiterer
Schritt, der äthiopischen Bevölkerung den Weg in eine gesicherte
Zukunft zu ebnen.
    
    Spendenkonten Nr. 700 000 bei:
    Stadtsparkasse München (BLZ 701 500 00)
    Dresdner Bank München (BLZ 700 800 00)
    Postbank München (BLZ 700 100 80)
    Stiftung Menschen für Menschen e. V. . Akademiestraße 19 . D-80799
München
    Telefon 089/38 39 79-0. Fax 089/38 39 79-71. Email:
de@mfm-online.org
    Internet: www.mfm-online.org. Ust-IdNr.: DE811384347
    Vorstand: Karlheinz Böhm (Vorsitzender), Almaz Böhm (stellv.
Vorsitzende),
    Dr. Reinhard Hinne, Prof. Leonhard Schweiberer
    
ots Originaltext: Stiftung Menschen für Menschen e.V.
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Weitere Informationen und Fotoanfrage:
Stiftung Menschen für Menschen e.V., Thomas Goesmann,
Brienner Str. 46, 80333 München, Tel. 089-383979-69.

e-mail:thomas.goesmann@mfm-online.org
www.mfm-online.org

Original-Content von: Die Stiftung Menschen für Menschen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Die Stiftung Menschen für Menschen

Das könnte Sie auch interessieren: