DTB - Deutscher Tennis Bund e.V.

2. Hanseatisches Tennisduell mit Ministerpräsident Oettinger

    Hamburg (ots) - Im Rahmen des Masters Series Hamburg 2008 findet am Sonntag, den 18. Mai 2008, auf der Tennisanlage am Hamburger Rothenbaum das 2. Hanseatische Tennisduell statt. Auf Einladung des Hamburger Unternehmensberaters Heiko Carstens und Masters-Turnierdirektor Charly Steeb werden ab 10.30 Uhr hochkarätige Gäste aus Wirtschaft und Politik im Doppel gegeneinander antreten. Schirmherr der Veranstaltung ist Ole von Beust, erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg.

    GANZ GROSSES TENNIS - so das Motto des diesjährigen Traditionsturniers am Hamburger Rothenbaum - wird am Sonntag Morgen vor dem Masters-Finale nicht im Vordergrund stehen, vielmehr geht es um Teamgeist und sportliche Herausforderung in einem professionellen Turnierumfeld. 16 Vertreter aus der Politik und 16 Wirtschaftsmanager treten im Doppel gegeneinander an, dem Siegerduo winkt je ein handsignierter Tennisschläger vom aktuellen Weltranglistenersten Roger Federer.

    Auf Seiten der Politik ziehen Mitglieder unterschiedlicher Parteien ausnahmsweise mal am gleichen Strang und wollen den Vertretern der Wirtschaft richtig einheizen. Der Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg Günther H. Oettinger reist extra für dieses Event nach Hamburg, angesagt hat sich unter anderem auch der Präsident der Hamburgischen Bürgerschaft Bernd Röder.

    Die Mannschaft der Wirtschaft wird angeführt von Frank Horch, dem neuen Präses der Handelskammer Hamburg, und unterstützt von hochrangigen Wirtschaftsmanagern. Unter den Teilnehmern sind Peter Fell, Geschäftsführer IBM, Jürgen Knoth, Vorsitzender der Geschäftsführung von General Electric, sowie Peter Wolf, Vorstandsmitglied der Arcandor AG und Karstadtchef, die mit ihren Unternehmen das Format auch finanziell unterstützen. Aus Hamburg nehmen u. a. Wolfgang Burgart, Vorstandsvorsitzender der Carlsbergbrauerei, und Peter Feldmann, Vorstandsvorsitzender der   Deutsche Immobilien AG, teil. Sportliche Unterstützung winkt beiden Seiten von den Tennislegenden Henri Leconte und Thomas Muster sowie Carl-Uwe Steeb, dem Turnierdirektor des Masters Series Hamburg 2008 presented by E.ON Hanse.

    Das 2. Hanseatische Tennisduell am Hamburger Rothenbaum findet am 18. Mai 2008 ab 10.30 Uhr auf Platz M3 und den umliegenden Trainingsplätzen statt. Nähere Informationen sowie eine vollständige Teilnehmerliste sind auf Anfrage verfügbar. Ein Fototermin ist für 10.30 Uhr geplant.

Pressekontakt:
CPMS Consulting GmbH Rothenbaum Sport GmbH
Marion Kufahl Oliver Quante
Telefon 040-399294-21 Telefon 040 - 411 78 252
mkufahl@cpms-consulting.de quante@dtb-tennis.de

Original-Content von: DTB - Deutscher Tennis Bund e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: DTB - Deutscher Tennis Bund e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: