United Labels AG

ots Ad hoc-Service: United Labels AG

Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich ----------------------------------------------------- Münster (ots Ad hoc-Service) - Das Münsteraner Unternehmen United Labels übernimmt Colombine bvba, den belgischen Spezialisten für Lizenzprodukte - Ausweitung der Produktpalette und europäischen Lizenzrechte - Umsatzplanung 2000 erhöht sich auf 58 Millionen Mark - Umsatzverdoppelung gegenüber 1999 Mit Wirkung zum 1. Januar 2000 hat die United Labels AG die seit Jahren erfolgreich im Lizenzprodukte -Markt tätige Colombine bvba, Belgien, übernommen und baut mit dieser Akquisition ihre Position als europäischer Lizenzprodukte -Spezialist für Comicware weiter aus. Colombine erzielte 1999 einen Umsatz von 16,3 Mio. DM (1998: 10,4 Mio.DM). Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) lag bei rund 1,4 Mio. DM (1998: 0,7 Mio. DM). Colombine verfügt über ein zu United Labels komplementäres Lizenz-Portfolio sowie zusätzlich über neue lukrative Lizenzen, etwa Digimon, Garfield, Buffy- The Vampire und Ally McBeal. Mit rund 2.000 Produkten, vorwiegend im Bereich Keramik, Gläser, Spiele und Uhren, ergänzt das belgische Unternehmen die von United Labels europaweit angebotenen Warenwelten optimal. Weitere Synergie-Effekte ergeben sich im gemeinsamen europäischen Vertrieb durch die Ausweitung des Zugangs zum Handel, besonders in Süd- und Westeuropa. Durch die Übernahme von Colombine wird sich der Umsatz der United Labels AG in 2000 auf voraussichtlich 58 Mio. DM erhöhen und damit im Vergleich zu 1999 (26,6 Mio. DM) mehr als verdoppeln. Weitere Informationen: United Labels AG Karsten Goedde (CFO) Gildenstr. 6 D-48157 Münster Tel.: 0251-3221-401 Fax: 0251-3221-900 e-mail: kgoedde@unitedlabels.com United Labels AG Holger Pentz Leiter Controlling/IR Gildenstrasse 6 48157 Münster Tel.: 0251-3221-405 Fax: 0251-3221-960 e-mail: hpentz@unitedlabels.com Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Original-Content von: United Labels AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: