BWT AG

ots Ad hoc-Service: BWT AG Großer Erfolg für BWT PROFIL IQ - der Weltneuheit von BWT auf der Aquatech 2000 - der größten europäischen Wasseraufbereitungsmesse in Amsterdam

Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich ----------------------------------------------------- Mondsee/Österreich (ots Ad hoc-Service) - Die BWT - Best Water Technology Unternehmensgruppe - präsentierte auf der alle 2 Jahre stattfindenden Aquatech vom 26.-29. September 2000 in Amsterdam erstmals ihre revolutionäre Umkehrosmosetechnologie dem Fachpublikum. Die Weltneuheit BWT PROFIL - powered by IQ (Intelligent Quality) - ist die erste hartwasserbetriebene Umkehrosmoseanlage, die ohne vor- geschalteten Enthärter und ohne Anti Scalant Dosierung arbeitet. BWT PROFIL ist mit anderen Geräten nicht zu vergleichen. Sein einzig- artiges IQ-Verfahren, verpackt in einer Kartusche, erzeugt Nanokristalle, welche äußerst wirksam Scaling verhindern. Es entzieht dem Wasser nicht den Kalk, verhindert aber, dass er sich ablagern kann. Das mit IQ behandelte Wasser wird dann über die Umkehrosmosemodule mit einem hohen Wirkungsgrad zu Permeat generiert. Eine Garantie für die Wirksamkeit Die IQ-Technologie, welche auch in AQA total-Geräten eingesetzt wird, wurde vom DVGW mit dem DVGW Prüfzeichen ausgestattet. Im Rahmen dieser Zertifi- zierung wurde unter anderem eine Wirksamkeit bezüglich der Verhinderung von Steinbildung getestet und für gut befunden und ist die Basis für die Weltneuheit BWT PROFIL IQ. Ein Verfahren mit einzigartigen Vorteilen Die integrierte Wasservorbehandlung spart, verglichen mit der klassischen Enthärtung, nicht nur Platz sondern auch Kosten. Alle mit der Regeneration anfallenden Ausgaben, wie z.B. fürs Salz, oder die durch einen erhöhten Wasserverbrauch entstehen, entfallen. Und im Vergleich zur alternativen Vorbehandlung durch Antiscaling schließt BWT PROFIL IQ Probleme wie Fouling oder mit Chemikalien belastetes Konzentratabwasser von vornherein aus. Ein Gerät für Profis Ultrakompakt und vollautomatisch: ein anschlussfertiges Standardgerät, das eine Leistung von 100 bis 1000 Liter Reinwasser pro Stunde produziert. Alle Anwender, die höchste Anforderungen an die Wasserqualität und die Wirtschaftlichkeit stellen, erfahren mit dem innovativen Umkehrosmosegerät BWT PROFIL IQ ein neues Technologieerlebnis. Die BWT-Gruppe mit ihrer Beteiligungsgesellschaft Christ AG erwartet bereits im Jahr 2001 mehrere tausend Geräte international zu verkaufen. Diese Technologierevolution in der weltweiten Wasseraufbereitung ist mit den ökologischen und ökonomischen Vorteilen vor allem auch eine Bestätigung der mehr und mehr international führenden Technologieposition der BWT-Gruppe. BWT Chef Weißenbacher freut sich über die jüngste Innovation und verspricht weitere bahnbrechende Innovationen für die Wachstumsbranche des Neuen Millenniums Wasseraufbereitung. Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Original-Content von: BWT AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: