HSV Fußball AG

HSV-Presseservice: Werner Hackmann befindet sich auf dem Wege der Besserung

        Hamburg (ots) - Der HSV-Vorstandsvorsitzende Werner Hackmann
befindet sich nach  einer am Donnerstag durchgeführten Operation am
Darm auf dem Wege  der Besserung. Ehefrau Ulla am Freitag-Vormittag
: "Mein Mann hat  die Nacht gut verbracht, er benötigt jetzt in
erster Linie Ruhe".  Wie lange Werner Hackmann noch im Allgemeinen
Krankenhaus Harburg  bleiben muss, steht noch nicht fest.

  Die Frage, ob und wann Werner Hackmann zur Fußball-Weltmeisterschaft
nach Japan bzw Südkorea reisen wird, kann derzeit noch nicht  
beantwortet werden. Ursprünglich wollte er in seiner Eigenschaft als
DFL-Chef am Dienstag nach Südostasien fliegen.

Meisterfeier bei "Lust auf Italien"


  Die Amateurmannschaft nebst Frauen, Freundinnen und  
Vereinsvertretern wird im Anschluß an das Oberligaspiel gegen  
Rasensport Elmshorn (Sonnabend, 15 Uhr an der Hagenbeckstraße) ihre  
Meisterschafts-Feier im Kult-Restaurant "Lust auf Italien" an der  
Großen Elbstraße begehen. Der Inhaber, HSV-Freund Hermann Pein,  
freut sich auf den "meisterlichen Besuch".  Die Veranstaltung in
"Lust auf Italien" beginnt um 20 Uhr,  Medienvertretern,
insbesondere Fotografen, wird gerne die  Gelegenheit geboten, Fotos
oder TV-Aufnahmen zu machen.

"Meister-Edition" im Angebot


  Aus Anlaß der Meisterschaft in der Oberliga Hamburg/Schleswig-
Holstein werden am Sonnabend vor bzw während des letzten  
Saisonspiels gegen Rasensport Elmshorn 150 T-Shirts mit einem  
Sonderaufdruck verkauft. Die "Meister-Edition" wird zum Preis von 10
EURO angeboten.

Freundliche Grüße
Ihr HSV-Presse-Team
gez. Gerd Krall
e-mail: gerd.krall@hsv.de



ots-Originaltext: HSV Hamburger Sport-Verein e.V.

Rückfragen bitte an:
HSV Hamburger Sport-Verein e.V.


Pressestelle
Gerhard Krall
Telefon:040/4155  1104
Fax: 040/4155 1060
Email:gerd.krall@hsv.de

Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: