HSV Fußball AG

HSV-Presseservice: Nur Erik Meijer klagte nach dem Unentschieden gegen Leverkusen über leichtere Blessuren

        Hamburg (ots) - Lediglich Erik Meijer zog sich beim Spiel gegen
Bayer 04 Leverkusen  leichtere Blessuren zu, der Niederländer klagte
beim  Sonntagstraining über "Achillessehnen-Schmerzen in beiden
Sehnen".  Co-Trainer Armin Reutershahn : "Erik konnte lediglich auf
dem  Fahrrad arbeiten".

  Erstmals wieder ins Mannschaftstraining stieg Raphael Wicky ein,  
während Roy Präger mit Patellaschmerzen sich ebenfalls nur  als
"Radsportler" betätigen konnte. Jan Sandmann (Knieprellung rechts)
und Milan Fukal mit einer  Rippenprellung begaben sich am Sonntag in
die Abteilung "Pflegende  Hände" um Hermann Rieger.

"Ali" Albertz in Glasgow


  Jörg Albertz war am Sonntag zu Besuch in Glasgow. Dort weihten die  
Glasgow Rangers - Albertz früherer Verein - eine "Hall
of Fame" ein.  Für die Aufnahme in diese Ruhmeshalle war auch der
HSVer nominiert  worden.

Roy Präger "kocht"


  HSV-Profi Roy Präger ist am Montag auf der Hannover Messe 2002 Gast  
von HSV-Partner HEW im "HEW-Bistro". Zusammen mit Team-Manager Bernd
Wehmeyer - einem bekennenden Hobby-Koch - wird Präger
zwischen 12  und 13.45 Uhr "Talken, Kochen und Signieren".
Anschließend wird das  Gekochte verzehrt.

Internationale Ehren


  Tomas Ujfalusi und Sergej Barbarez reisten zu ihren jeweiligen  
Auswahlmannschaft nach Tschechien bzw Bosnien/Herzegowina. Beide  
werden am Donnerstag zurück erwartet. Milan Fukal hatte seinen  
Länderspiel-Einsatz abgesagt.

In Freundschaft


  Ein weiteres Freundschaftsspiel konnte Team-Manager Bernd Wehmeyer  
buchen. Im Rahmen des Trainingslagers auf Sylt trifft der HSV am 29.
Juni (Sonnabend) in Wyk auf Föhr um 16.30 Uhr auf den FSV Wyk. Am
Wochenende weilten fünf Vertreter von Fortuna Leipzig in Hamburg,  
um letzte Details zum HSV-Gastspiel am 11. Mai zu klären. Bernd  
Wehmeyer zeigte den Gästen aus Sachsen die AOL Arena und lud sie zum
Spiel gegen Leverkusen ein.

Dienstplan*


Sonntag, 14. April : Training 10 Uhr
Montag, 15. April : Training 15 Uhr
Dienstag, 16. April : Training 10 Uhr
Mittwoch, 17. April : Training 15 Uhr
Donnerstag, 18. April : Abschlutraining 15.30 Uhr (AOL Arena)
Freitag, 19. April : 20 Uhr : FC St.Pauli- HSV (AOL Arena)


*Änderungen vorbehalten
Freundliche Grüße
Ihr HSV-Presse-Team
gez. Gerd Krall e-mail:
gerd.krall@hsv.de                                                                                  
                                                                



ots-Originaltext: HSV Hamburger Sport-Verein e.V.

Rückfragen bitte an:
HSV Hamburger Sport-Verein e.V.


Pressestelle
Gerhard Krall
Telefon:040/4155  1104
Fax: 040/4155 1060
Email:gerd.krall@hsv.de

Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: