HSV Fußball AG

HSV-Presseservice: HSV stellt neuen Zuschauer-Rekord auf : Das 735 687. Ticket wurde verkauft !

        Hamburg (ots) - Erneut meldet der HSV eine Rekord-Saison. Zuletzt
passierten in der  Saison 2000/01 735 686 zahlende Besucher die Tore
der AOL Arena, in  dieser Spielzeit wird diese Bestmarke deutlich
verbessert. Am  heutigen Mittwoch wurde das 735 687. Ticket der
laufenden Saison  verkauft und natürlich gab es einen kleinen
Empfang für den  neuen "Rekordhalter". Matthias Kiwitt aus 22 763
Hamburg hatte die  Karte, die zum Rekord führte, über die
HSV-Homepage gebucht.Kiwitt  wurde heute Mittag im Fanshop von
Vorstandsmitglied Christian  Reichert mit einem HSV-Hussen, einem
Poster und einer Urkunde  bedacht. Und natürlich gab es auch ein
Gläschen Schampus... Für das Nord-Derby gegen den VfL Wolfsburg
wurden bislang 31 528  Karten verkauft.

Bernardo Romeo ohne Probleme


  Erfreuliches im Hinblick auf das Spiel bei Hertha BSC Berlin am  
kommenden Sonntag. Bernard Romeo (Probleme am Wadenbeinköpfchen)  
sowie Marcel Ketelaer (Verhärtung in der Wadenmuskulatur) konnten  
heute wieder am Mannschaftstraining teilnehmen. Rodolfo Esteban  
Cardoso absolvierte ein individuelles Kraftraining und Sergej  
Barbarez sowie Raphael Wicky hielten sich mit Laufeinheiten fit. Co-
Trainer Armin Reutershahn :"Für Raphael sieht's ganz gut aus.  
Möglicherweise kann er bereits am Donnerstag wieder ins  
Mannschaftstraining einsteigen !"

  HG feierte seinen 62.

  Heinz Günther Römer, beim HSV zuständig für das Equipement, feierte  
am heutigen Mittwoch seinen 62. Geburtstag.

Dienstplan*


Donnerstag, 07. März : Training 10 Uhr
Freitag, 08. März : Training 10 Uhr
Sonnabend, 09. März : Training 10 Uhr,danach Abfahrt nach Berlin
Sonntag , 10. März : 17.30 Uhr : Spiel Hertha BSC Berlin-HSV
(Olympiastadion)
Montag, 11. März : Training 10 Uhr


*Änderungen vorbehalten


Freundliche Grüße
Ihr HSV-Presse-Team
gez. Gerd Krall e-mail:
gerd.krall@hsv.de                                                                                  
                                                                



ots-Originaltext: HSV Hamburger Sport-Verein e.V.

Rückfragen bitte an:
HSV Hamburger Sport-Verein e.V.

Pressestelle
Gerhard Krall
Telefon:040/4155  1104
Fax: 040/4155 1060
Email:gerd.krall@hsv.de



Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: