HSV Fußball AG

HSV-Presseservice: Jörn Spuida neuer Geschäftsführer des HSV e.V.

Jörn Spuida, Geschäftsführer HSV e.V. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/pm/16439 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/HSV Fußball AG/Carsten Schaefer"

Hamburg (ots) - Mit Wirkung zum 1. Juni 2015 wird Jörn Spuida neuer Geschäftsführer des HSV e.V.. Die Berufung des 38-Jährigen gab das Präsidium am Montag bekannt. "Weit über 500 eingereichte Bewerbungen haben uns gezeigt, wie attraktiv der HSV als Arbeitgeber ist", sagt Vereinspräsident Jens Meier.

Im Rahmen eines mehrstufigen Auswahlprozesses, an dem sich eine Vielzahl von exzellenten Kandidaten beteiligt hatten, setzte sich Jörn Spuida erfolgreich durch. "Wir sind uns sicher, dass er mit seinem Wissen und seiner Erfahrung unseren Verein in seiner Aufgabenvielfalt erfolgreich weiterentwickeln kann. Das Präsidium ist der Überzeugung, dass wir mit Jörn Spuida die richtige Wahl getroffen haben und wünschen ihm viel Erfolg in seiner neuen Funktion", erklärt Meier.

Jörn Spuida ist seit 2005 hauptamtlich beim HSV angestellt und leitet seit Anfang 2007 den Amateursport des Vereins. Den gebürtigen Ostwestfalen begleitet der Sport schon sein ganzes Leben - früher als aktiver Leistungssportler bis hin zu seiner heutigen beruflichen Tätigkeit im HSV. Durch seine umfassenden Kenntnisse in der Vereinsarbeit konnte er im Laufe der vergangenen zehn Jahre ein exzellentes Netzwerk nicht nur in der Hamburger Sportwelt knüpfen.

Spuida freut sich über das mit der Berufung zum Geschäftsführer entgegengebrachte Vertrauen: "Es ist für mich eine große Ehre, durch das Präsidium ausgewählt worden zu sein. Ich freue mich, dass ich mit meinen Ideen und Ansätzen überzeugen konnte. Mir ist bewusst, dass die Aufgaben kein Selbstläufer sein werden. Ich weiß aber auch, dass ich mich auf ein starkes Team in der Geschäftsstelle verlassen kann."

Nach dem Umbau der Vereinsstruktur im vergangenen Jahr erwartet Spuida die große Herausforderung, den HSV mit seinen fördernden Mitgliedern und den Sportlern des Amateursports zukunftsfähig aufzustellen und weiter zu entwickeln.

Pressekontakt:

Hamburger Sport-Verein e.V.
Dr. Anne Gnauk
E-Mail: anne.gnauk@hsv.de
Tel.: 040-4155 1604

Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: