HSV Fußball AG

Das ist erfreulich : Positive Entwicklung bei Milan Fukal, Tomas Ujfalusi und Roy Präger

Hamburg (ots) - Die Verletzten-Situation vor dem Sonnabend-Spiel gegen Borussia Mönchengladbach (15.30 Uhr in der AOL Arena): - Sergej Barbarez wird nach seiner Dehnung in dieser Woche behandelt und beginnt in der kommenden Woche voraussichtlich mit Aqua-Jogging. - Rodolfo Esteban Cardoso befindet sich in Behandlung im Reha-Zentrum Nord in Norderstedt. Ende des Monats ist eine weitere Kontrolluntersuchung in München bei Dr. Müller-Wohlfahrt terminiert, davor ist ein Aufenthalt im Reha-Zentrum in Donaustauf vorgesehen. - Jan Sandmann und Rene Schneider absolvieren derzeit Training mit Reha-Coach Gerd Kleimaker. Sandmann wird möglicherweise Anfang kommender Woche wieder ins Mannschafts-Training einsteigen. "Eine positive Entwicklung", so Co-Trainer Armin Reutershahn , "gibt es bei Milan Fukal, Tomas Ujfalusi und Roy Präger, die alle drei problemlos am Team-Training teilnehmen". Jörg Albertz im ZDF-Sportstudio Jörg Albertz ist am kommenden Sonnabend im Anschluß an das Spiel gegen Borussia Mönchengladbach (15.30 Uhr in der AOL Arena) Gast im Aktuellen Sportstudios des ZDF in Mainz. Gastgeber ist Johannes B. Kerner. Noch 5 717 Gladbach-Karten Der Vorverkauf gegen Borussia Mönchengladbach geht sozusagen in die Zielgerade. Bis zum heutigen Dienstag wurden 49 783 Karten abgesetzt. Derzeit können noch 5 717 Karten in den Vorverkaufsstellen erworben werden. Pressekonferenz am Donnerstag Die übliche Bundesliga-Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Borussia Mönchengladbach mit Frank Pagelsdorf findet am Donnerstag, 13. September, um 14.30 Uhr im Presseraum der AOL Arena statt. Dienstplan Mittwoch, 12. September : Training 10.30 Uhr Donnerstag, 13. September : Training 10.30 Uhr, Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Borussia Mönchengladbach: 14.30 Uhr in der AOL Arena Freitag, 14. September : Training 16 Uhr Sonnabend, 15. September : Training 10 Uhr 15.30 Uhr Bundesligaspiel HSV-Borussia Mönchengladbach Sonntag, 16. September : Training 11 Uhr Freundliche Grüße Ihr HSV-Presse-Team gez. Gerd Krall e-mail: gerd.krall@hsv.de ots Originaltext: Hamburger Sport-Verein e.V. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen bitte an: Gerhard Krall Tel.: 040 - 4155-1100 Fax: 040 - 4155-1151 Email: krall@foni.net http://www.hsv.de Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: