HSV Fußball AG

HSV-Presseservice
Jörg "Ali" Albertz :"Unser Ziel muß der internationale Wettbewerb sein!"

    Hamburg (ots) - "Ali is back"! Der Medien-Auftrieb war gewaltig als der HSV am heutigen Mittwoch seinen Neuzugang Jörg Albertz im neuen Volksparkstadion präsentierte.          Vorstandsvorsitzender Werner Hackmann machte deutlich, daß die Erwartungshaltung in Kreisen der Fans sehr groß sei und Sport-Chef Holger Hieronymus verriet, daß der erste Kontakt über eine Rückkehr des einstigen HSV-Kapitäns anlässlich eines Spiels zwischen dem FC Kilmarnock und den Rangers geknüpft wurde.          Jörg Albertz, der beim HSV einen 3-Jahres-Vertrag unterschreiben wird, hat die Marschroute bereits ausgegeben :"Unser Ziel muß es sein, im internationalen Wettbewerb zu spielen. Das ist mit diesem tollen Stadion und diesen Super-Fans eigentlich Pflicht!" Auf den Vergleich zwischen der schottischen Premier League und der Bundesliga angesprochen meinte "Ali": : "Natürlich ist der Bundesliga-Standart insgesamt höher. Aber die beiden Glasgower Klubs, Rangers und Celtic, würden auch in Deutschland eine führende Rolle spielen. Die schottische Liga ist auf jeden Fall keine Micky-Maus-Liga!"          "Ali Albertz is back - Die Kollektion          Für HSV-Fans ist ab Donnerstagmorgen, 31. Mai, die Internet-Seite (www.hsv.de) besonders interessant. Wer den Button "Ali Albertz is back - Die Kollektion" anklickt, kann dort das Saison-Trikot 2001/02 (DM 69.95 für Kinder, DM 129.95 für Erwachsene) in Augenschein nehmen. Eine Beflockung "Albertz" kostet zusätzlich 20 Mark. Zudem ist dort auch der Fanschal "ALI ALBERTZ - THE HAMMER" zu bewundern, der für DM 29.95 offeriert wird.          Bestellen können die Fans über die Fanartikel-Hotline 01805-478 478. Alle Fans, die bis Ende Juli bestellen, erhalten zudem eine Albertz-Autogrammkarte mit der Original-Unterschrift. Die Trikots werden ab dem 01. Juli 2001 ausgeliefert.

    Also: wer jetzt bestellt, hat die Garantie, daß er zum Saison-Auftakt mit einem neuen Nike-Albertz-HSV-Trikot für Aufsehen sorgt.

ots Originaltext: Hamburger Sport-Verein e.V.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:

Gerhard Krall
Tel.: 040 - 4155-1100
Fax:  040 - 4155-1151
Email: krall@foni.net
http://www.hsv.de

Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: