HSV Fußball AG

HSV - Presseservice
Niko Kovac möchte ab Donnerstag ins Mannschaftstraining einsteigen !

    Hamburg (ots) - Niko Kovac, der zuletzt im Spiel gegen den 1. FC
Kaiserslautern pausieren musste, begann am heutigen Mittwoch mit
Lauftraining. Co-Trainer Armin Reutershahn : "Am Donnerstag möchte
Niko wieder ins Mannschaftstraining einsteigen".
    
    Mehdi Mahdavikia (Prellung am Zeh) sowie Andrej Panadic
(Entzündung zwischen Schien-und Wadenbein) absolvierten heute ebenso
Einheiten auf dem Fahrrad-Ergometer wie Anthoyn Yeboah. Milan Fukal
nahm am Mannschaftstraining teil und Jörg Butt flog zu einer weiteren
Untersuchung seiner Leiste nach München.
    
    Jürgen Jansen in Cottbus
    
    Schiedsrichter des Spiels bei Energie Cottbus am Sonnabend ist
Jürgen Jansen vom SV Burgaltendorf. Der Essener wird assistiert von
Dirk Margenberg (BV Burscheid) sowie von Christian Schraer aus
Emsdetten.
    
    Trainingsplan*
    
    Donnerstag, 10. Mai : Training 10.30 Uhr
    Freitag, 11. Mai : Training 10.30 Uhr
    Sonnabend, 12. Mai : Spiel beim FC Energie Cottbus (15.30 Uhr)
    Sonntag, 13. Mai : Training 11 Uhr
    · *Aenderungen vorbehalten
    
    
    Mit freundlichen Gruessen
    Ihr HSV-Presse-Team
              gez. G. Krall
    
    
ots Originaltext: Hamburger Sport-Verein e.V.
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Rückfragen:

Hamburger Sport-Verein e.V.
Öffentlichkeitsarbeit
Sylvesterallee 7
22525 Hamburg
www.hsv.de
Tel.: (0 40) 41 55-1100/1150

Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: