HSV Fußball AG

Andreas Fischer mit Problemen im Adduktorenbereich

    Hamburg (ots) - Lediglich Andreas Fischer klagte nach dem
Sonntagsspiel gegen den VfB Stuttgart über leichte Probleme im
Adduktorenbereich. Allerdings konnte der Abwehrspieler beim Auslaufen
am Montagvormittag teilnehmen. All übrigen eingesetzten Profis gingen
ohne nennenswerte Blessuren aus den 90 Minuten. Nico Jan Hoogma
unterzieht sich am Dienstag in München bei Prof. Dr. Vöhringer einer
Operation im Leistenbereich und Torhüter Carsten Wehlmann reist zu
Prof. Segesser nach Basel, um seine lädierte Hand untersuchen zu
lassen. Während Anthony Yeboah unter einer Grippe leidet,
beschränkten sich Thomas Doll und Martin Groth heute auf
Lauftraining.
    
    Tomorrow-Internet-Chat Am (morgigen) Dienstag findet wieder ein
Tomorrow-Internet-Chat statt. Ab 18 Uhr können Interessierte unter
www.networld-tv.de Kontakt zu Stig Töfting und Mehdi Mahdavikia
aufnehmen.
    
    Fanshop geschlossen.
    
    Am Mittwoch, 14. März, bleibt der Fanshop im Volksparkstadion ab
    14 Uhr geschlossen. Der Grund sind zusätzliche Ausbauarbeiten.
    
    Trainingsplan*
    Dienstag, 13. März : Training 10.30 Uhr
    * Änderungen vorbehalten
    
    Mit freundlichen Grüßen Ihr HSV-Presse-Team gez. G. Krall
    
ots Originaltext: Hamburger Sport-Verein e.V.
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Rückfragen bitte an:
Gerhard Krall
Tel.: 040 - 4155-1100
Fax:  040 - 4155-1151
Email: krall@foni.net
http://www.hsv.de

Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: