HSV Fußball AG

HSV-Presseservice: Auslosung zur Champions League: Juventus will Revanche für 1983 und kommt mit Zinedine Zidane !

Hamburg (ots) - Die Entscheidung fiel exact um 12.23 Uhr in Monte Carlo. Der HSV trifft in der Champions League auf Juventus Turin, Deportivo la Coruna, und auf Panathinaikos Athen. Der HSV war bei der Auslosung in Monaco durch Vorstandsvorsitzenden Werner Hackmann, durch Sportchef Holger Hieronymus sowie durch Team-Manager Bernd Wehmeyer vertreten. Die ersten Stellungnahmen: Vorstandsvorsitzender Werner Hackmann: "Eine tolle Gruppe. Juventus Turin verkörpert absolute europäische Spitze und auch Athen und La Coruna werden für ein ausverkauftes Volksparkstadion sorgen". Holger Hieronymus: "Phantasrtisch, es gibt ein erneutes Spiel gegen Juventus Turin auf höchster europäischer Ebene. Diese Gruppe halte ich auch aus sportlicher Sicht für uns als durchaus machbar". Frank Pagelsdorf:" Eine Super-Auslosung. Juventus kommt mit Zidane, Athen mit Karl-Heinz Pflipsen. Und La Coruna ist als Spanischer Meister ohnehin europäische Spitze. Abe wir haben durchaus auch Chancen, die zweite Runde zu erreichen". Bernd Hollerbach:"Eine attraktive Gruppe. Mit Juve und La Coruna zwei Top-Teams. Ich bin froh, daß wir nicht nach Kiew müssen". Kapitän Martin Groth:"Das sind gute europäische Namen.Es hätte schwerer kommen können, aber in den Lostöpfen gab es keine leichten Gegner!" Bernd Wehmeyer: "Prima. mit dieser Auslosung können wir wahrlich leben. Attraktive Gegner und sportliche lösbare Aufgaben. Weltklassespieler im neuen Volksparkstadion - einfach toll!" Ex-Kapitän Willi Schulz :"Diese Gruppen-Auslosung ist hervorragend. Allerdings gebe ich Frank Pagelsdorf recht wenn er sagt, daß wir bei der ganzen Champions League-Euphorie die Bundesliga nicht außer Acht lassen dürfen. Und ein Weiterkommen im DFB-Pokal wäre auch ganz schön..." Freundliche Grüße Ihr HSV-Presse-Team ots Originaltext: Hamburger Sport-Verein e.V. Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: Gerhard Krall Tel.: 040 - 4155-1100 Fax: 040 - 4155-1151 Email: krall@foni.net http://www.hsv.de Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: