HSV Fußball AG

HSV-Presseservice: Cardoso und Doll ab Donnerstag wieder im Mannschaftstraining

    Hamburg (ots) - Rodolfo Esteban Cardoso und Thomas Doll konnten am (heutigen) Mittwoch bereits zu einem großen Teil am Mannschaftstraining teilnehmen. Co-Trainer Armin Reutershahn : "Ab Donnerstag können die beiden voraussichtlich wieder voll in den Trainingsbereich integriert werden".     Andreas Fischer hat nach wie vor muskuläre Probleme , "bei Fischi müssen wir schon noch einiges an Zeit investieren", meinte Reutershahn nach der heutigen Trainingseinheit.

    Pech schließlich für Bernd Hollerbach. Der Franke musste mit
Schmerzen an den Adduktoren das Training abbrechen !
    
    Über 40 000 Bröndby-Karten verkauft !
    Der Vorverkauf für das Qualifikations-Rückspiel gegen Bröndby IF
am kommenden Dienstag (22.08.) läuft gut. Bis zum heutigen Mittwoch
wurden bereits 40 198 Karten abgesetzt. -Für das Nord-Derby gegen den
SV Werder Bremen am 06. September (18.15 Uhr) wurden bereits 29 837
Karten verkauft.
    
    Hinweis für die Redaktionen
    Wir möchten darauf hinweisen, daß Presse-Dauer-Akkreditierungen
für die Saison 2000/01 auch beim Champions League-Qualifikationsspiel
gegen Bröndby IF am kommenden Dienstag Gültigkeit besitzen !
    
    Freundliche Grüße
    Ihr HSV-Presse-Team
    
ots Originaltext: Hamburger Sport-Verein e.V.
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:

Gerhard Krall
Tel.: 040 - 4155-1100
Fax:  040 - 4155-1151
Email: krall@foni.net
http://www.hsv.de

Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: