HSV Fußball AG

HSV-Presseservice: Rodolfo Cardoso besucht das Hamburger Weg-Projekt "Praktisch gut - Perspektive mit Plan"

Hamburg (ots) - Am Montag (26.April) traf sich HSV II-Trainer Rodolfo Cardoso mit den Praktikantinnen und Praktikanten des Hamburger Weg-Projekts "Praktisch gut - Perspektive mit Plan" im Auswanderer-Museum in der BallinStadt auf der Veddel. Der Trainer, der in Argentinien geboren ist, schaute sich mit den Praktikantinnen und Praktikanten die Ausstellung an und sprach mit ihnen über Chancen und Herausforderungen der Migration.

Der Hamburger Weg fördert zusammen mit seinem Partner Audi das Projekt "Praktisch gut - Perspektive mit Plan" der Stiftung "Hilfe mit Plan" und der "Hamburger Stiftung für Migranten".

100 Schülerinnen und Schüler in Hamburg und Umgebung aus sozial schwierigen Verhältnissen, insbesondere mit Migrationshintergrund, erhalten bei "Praktisch gut - Perspektive mit Plan" durch Praktika Einblicke ins Berufsleben. Die Schülerinnen und Schüler werden in Workshops auf ihr Praktikum vorbereitet. In diesen erlernen sie u.a. richtiges Benehmen am Arbeitsplatz sowie gegenüber dem Arbeitgeber und den Kollegen. Der Besuch in der BallinStadt zusammen mit Cardoso diente dazu, dass die Jugendlichen ihren eigenen Migrationshintergrund darstellen und ihre eigenen Erfahrungen zum Thema Ein- und Auswanderung untereinander austauschen konnten.

Der Hamburger Weg-Partner Audi hat die Patenschaft für dieses Projekt übernommen. Das Audi Zentrum Hamburg mit seinen fünf Standorten stellt bereits in diesem Sommer 33 Praktikumsplätze zur Verfügung.

Riesenandrang zur Langen Nacht der Museen

Das HSV-Museum konnte am Sonnabend zur Langen Nacht der Hamburger Museen einen neuen Besucherrekord verzeichnen. 1650 Besucher besuchten das Stadion, ließen sich mit Pokalen fotografieren, lauschten den Lesungen von Axel Formeseyn und erkundeten die erleuchtete Arena bei den nächtlichen Touren. Erst um 2.30 Uhr in der Nacht verließen die letzten Besucher das Museum.

Pressekontakt:

Rückfragen bitte an:
HSV Hamburger Sport-Verein e.V.
Pressesprecher
Jörn Wolf
Telefon: +49(0)40 4155 1100
Fax: +49(0)40 4155 1060
E-Mail: joern.wolf@hsv.de

Akkreditierungen:

Marco Nagel
HAMBURGER SPORT-VEREIN E.V.
Presseabteilung
Sylvesterallee 7
22525 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 / 4155-1107
Telefax: +49 (0)40 / 4155-1106
marco.nagel@hsv.de

Online-Redaktion:

Marcus Jürgensen
HAMBURGER SPORT-VEREIN E.V.
Stv. Pressesprecher / Internet
Sylvesterallee 7
22525 Hamburg
Tel.: +49 (0)40 / 4155-1101
Fax: +49 (0)40 / 4155-1106
Mobil: +49 (0)178 / 477 91 11
marcus.juergensen@hsv.de
Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: