HSV Fußball AG

HSV-Presseservice: "Zweikampfverhalten" wird im Ernstfall getestet - Bastian Reinhardt ehrt Mannschaft mit Fairnesspreis

    Hamburg (ots) - Am Nachmittag war HSV-Profi Bastian Reinhardt als Pate des Hamburger Weg Förderprojektes "Zweikampfverhalten" zu Gast bei deren Fußballturnier in Meiendorf und nahm die Siegerehrung vor. Das Fußballturnier, an dem die Mannschaften aus den bisher fünf abgehaltenen Kursen teilnahmen, wurde zum ersten Mal durchgeführt. Das Turnier sollte auch als eine Art Bewährungsprobe dienen, für die auf dem Platz vormals auffälligen Amateurfußballer, die im Rahmen des Coolnesstrainings in zweimonatigen Intensivkursen ein faires Miteinander auf dem Fußballplatz und im Alltag lernten.

    Bastian Reinhardt war schon mehrmals zu Gast vor Ort und so freuten sich die teilnehmenden Jugendlichen den Abwehrspieler des HSV wiederzusehen, der vielen als Vorbild in Sachen Fairness gilt. "Es macht Spaß, die eigenen Erfahrungen mit den Jungs zu teilen und zu sehen, dass sie davon profitieren können. Ich wünsche den Jungs für ihre Zukunft alles Gute und hoffe, sie in den kommenden Kursen nicht wiederzusehen", so Reinhardt.

    Neben Urkunden und Medaillen übergab Reinhardt im Namen der Deutschen Telekom noch den Fairnesspreis an eine Mannschaft. Die Deutsche Telekom, die im Rahmen des Hamburger Weges die Patenschaft für das Projekt "Zweikampfverhalten" übernommen hat, stiftete für die fairste Mannschaft Tickets für das Heimspiel des HSV gegen Hannover 96.

    Unternehmenspartner im Hamburger Weg sind Audi, Deutsche Telekom, Emirates, Globetrotter Ausrüstung, Hamburg für Hamburg, HASPA, Holsten, NDR 2, und Randstad. Weitere Informationen finden Sie unter www.der-hamburger-weg.de.

Pressekontakt:
Rückfragen bitte an:
HSV Hamburger Sport-Verein e.V.
Pressesprecher
Jörn Wolf
Telefon: +49(0)40 4155 1100
Fax: +49(0)40 4155 1060
E-Mail: joern.wolf@hsv.de

Akkreditierungen:

Marco Nagel
HAMBURGER SPORT-VEREIN E.V.  
Presseabteilung  
Sylvesterallee 7  
22525 Hamburg  
Telefon: +49 (0)40 / 4155-1107  
Telefax: +49 (0)40 / 4155-1106  
marco.nagel@hsv.de  

Online-Redaktion:  

Marcus Jürgensen
HAMBURGER SPORT-VEREIN E.V.
Stv. Pressesprecher / Internet
Sylvesterallee 7
22525 Hamburg
Tel.: +49 (0)40 / 4155-1101
Fax: +49 (0)40 / 4155-1106
Mobil: +49 (0)178 / 477 91 11
marcus.juergensen@hsv.de

Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: