HSV Fußball AG

HSV-Presseservice: "Neustart" für das Europa League-Spiel - Die Hamburger Weg Auszubildenden des Förderprojektes bauen das Stadion um

    Hamburg (ots) - Am Dienstag (09. März) bekam der HSV-Schlosser Unterstützung bei den Umbauarbeiten an der Nordtribüne. Vor jedem internationalen Spiel müssen sämtliche Stehplätze in Sitzplätze umgebaut werden, so auch vor dem Achtelfinale in der Europa League am kommenden Donnerstag. Die drei Auszubildenden Stefan, Ferhat und Roman, die im Hamburger Ausbildungszentrum ihre Lehren zum Zerspannungsmechaniker und Industriemechaniker absolvieren, zögerten nicht und sagten ihre Hilfe zu. Aus der Tribüne mussten die 3.084 Sitze herausgeklappt und verschraubt werden.

    Frank Rost, der die Patenschaft für das Hamburger Weg Förderprojekt "Neustart" zu Saisonbeginn übernommen hatte, staunte nicht schlecht, als er "seine" Azubis sah, die dafür sorgen, dass die Fans bei der Partie gegen RSC Anderlecht sicher sitzen und ihm zumindest in einer Halbzeit den Rücken stärken werden. Deshalb lud er die drei auch gleich für die Partie am Donnerstag ein. Frank Rost: "Die Jungs haben handwerklich echt etwas drauf. Toll, dass der Hamburger Weg sie auf ihrem Lebensweg ein Stück unterstützt und begleitet."

    Das vom Hamburger Weg geförderte Projekt "Neustart", für das der Hamburger Weg Partner "Hamburg für Hamburg" die Patenschaft übernommen hat, ist eine Initiative des Hamburger Ausbildungszentrums e.V. für sozial benachteiligte Jugendliche, die einen schwachen oder keinen Hauptschulabschluss haben. So ermöglicht "Neustart" auch Jugendlichen eine Zukunft, die schon seit Jahren erfolglos auf Ausbildungsplatzsuche sind, wieder ihren Platz in der Gesellschaft zu finden.

Pressekontakt:
Rückfragen bitte an:
HSV Hamburger Sport-Verein e.V.
Pressesprecher
Jörn Wolf
Telefon: +49(0)40 4155 1100
Fax: +49(0)40 4155 1060
E-Mail: joern.wolf@hsv.de

Akkreditierungen:

Marco Nagel
HAMBURGER SPORT-VEREIN E.V.  
Presseabteilung  
Sylvesterallee 7  
22525 Hamburg  
Telefon: +49 (0)40 / 4155-1107  
Telefax: +49 (0)40 / 4155-1106  
marco.nagel@hsv.de  

Online-Redaktion:  

Marcus Jürgensen
HAMBURGER SPORT-VEREIN E.V.
Stv. Pressesprecher / Internet
Sylvesterallee 7
22525 Hamburg
Tel.: +49 (0)40 / 4155-1101
Fax: +49 (0)40 / 4155-1106
Mobil: +49 (0)178 / 477 91 11
marcus.juergensen@hsv.de

Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: