HSV Fußball AG

HSV-Presseservice: Dr. Oliver Dierk : "Es begann mit einem Riß des Kreuzbandes..."

Hamburg (ots) - "Der Kreis schließt sich". Als A-Jugendlicher des HSV zog sich Oliver Dierk einst einen Kreuzbandriß zu, der in ihm den Vorsatz reifen ließ :"Jetzt werde ich Sportarzt". Seit einigen Jahren ist der gebürtige Hamburger Arzt an der Orthopädie des Allgemeinen Krankenhauses Barmbek und nunmehr ist er neuer Mannschaftsarzt des HSV. Dr. Dierk übernimmt zusammen mit Dr. Gerold Schwartz die Betreuung der Profis. Dr. Dierk wird Nachfolger von Dr. Uli Mann, der zum 30. Juni ausscheidet. Dr. Mann, der inzwischen Ehrenmitglied wurde, betreut die HSV-Profis während der am (morgigen) Dienstag beginnenden USA-Reise. Vita Name: Dierk Vorname: Oliver Geburtsdatum: 08. September 1969 Geburtsort: Hamburg Sternzeichen: Jungfrau Befreundet: mit Shahin Schulabschluß : Abitur Erlernter Beruf : Arzt in der Orthopädie des AK HH-Barmbek Freundliche Grüße Ihr HSV-Presse-Team ots Originaltext: HSV Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: Gerhard Krall Tel.: 040 - 4155-1100 Fax: 040 - 4155-1151 Email: krall@foni.net http://www.hsv.de Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: