HSV Fußball AG

HSV-Presseservice: Jacek Dembinski im Mannschaftstraining - Armin Reutershahn: "Sein Einsatz käme zu früh"

    Hamburg (ots) - Drei Tage vor dem Spiel gegen die SpVgg Unterhaching konnte Jacek Dembinski wieder ins Mannschaftstraining einsteigen. Doch Co-Trainer Armin Reutershahn, der momentan den am Fuß operierten Frank Pagelsdorf in der Rolle des Chefs vertritt, dämpft den Optimismus: "Gegen Haching ist Jacek allerdings noch nicht einsatzbereit". Mehdi Mahdavikia absolvierte nach einer Magen-und Darmgrippe ebenso Lauftraining wie Anthony Yeboah sowie der am Sonnabend wegen seiner fünften gelben Karte gesperrte Niko Kovac. Özkan Gümüs steigt nach seiner Zerrung am morgigen Donnerstag wieder ins Mannschaftstraining ein.          "Sport gegen Gewalt"-Auswahl

    Für das Bundesliga-Vorspiel zwischen den HSV-Regionalliga-Frauen und der Männer-Auswahl "Sport gegen Gewalt" am Sonnabend (13.30 Uhr) im Volksparkstadion sind weitere Zusagen von prominenten (Mit)-Spielern eingegangen. Rainer Meifert und Patrick Harzig ("Gute Zeiten, schlechte Zeiten") sind ebenso mit von der Partie wie die Schauspieler-Kollegen Marek Erhard und Patrick Bach. Und auch der Sänger Lotto King Karl will sich bemühen, die "Bananen-Flanken" von Manfred Kaltz zu verwandeln.          Über 44 000 Karten weg

    Bis zum heutigen Mittwoch wurden für das Spiel gegen die SpVgg Unterhaching 44 100 Karten verkauft.          ARGE Dach : Möglicherweise sieben Membranen ?

    Auf Grund der derzeit guten Witterungsverhältnisse konnte heute
bereits die sechste Dach-Membrane installiert werden. Die
Verantwortlichen sind optimistisch - möglicherweise kann man bis zum
Unterhaching-Spiel sogar die siebte Membrane montieren.
    
    Hinweis für die Redaktionen
    Die Bundesliga-Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Unterhaching
findet am morgigen Donnerstag mit Armin Reutershahn ab 15 Uhr im
Presseraum des neuen Volksparkstadions statt.
    
    Freundliche Grüße
    Ihr HSV-Presse-Team
    
ots Originaltext: HSV
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Gerhard Krall
Tel.: 040 - 4155-1100
Fax:  040 - 4155-1151
Email: krall@foni.net
http://www.hsv.de

Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: