HSV Fußball AG

HSV-Presseservice: "Last-Minute-Angebot" zum Werder-Spiel: Ab 10 Uhr noch 800 Karten im Angebot!
Stadionkassen werden zusätzlich geöffnet !

    Hamburg (ots) - Es gibt doch noch ein Rest-Kontingent von 800 Eintrittskarten zum Spiel gegen den SV Werder Bremen. Diese Tickets werden am Sonnabend ab 10 Uhr in zusätzlichen Kassen am Parkplatz "BLAU" hinter der Nord-Tribüne angeboten. Es handelt sich um Karten der Kategortien 50.-und 82.-Mark.

    Mehdi Mahdavikia eingetroffen

    Aufatmen am Freitag-Vormittag: Mehdi Mahdavikia traf wohlbehalten auf dem Flughafen in Fuhlsbüttel ein. "Ich fühle mich top fit, nur ein wenig müde". Sprach's , fuhr nach Hause und legte sich zunächst einmal ins Bett... Wie hatte doch Frank Pagelsdorf am Donnerstag gesagt :"Wir werden Mehdi in der Schlafkammer wieder aufpäppeln !"

    Gäste beim Nord-Schlager

    Zum Nord-Derby gegen den SV Werder Bremen werden im neuen Volksparkstadion am morgigen Sonnabend wieder jede Menge Gäste erwartet. Vom Deutschen Fußball-Bund kommt A2- Nationaltrainer Horst Hrubesch, der SV Werder Bremen ist durch Alt-Nationalspieler Max Lorenz sowie das Werder-Urgestein "Piko" Arnold Schütz vertreten. Die Bremer nutzen ihren Besuch auch zum Wiedersehen mit HSV-Ehrenspielführer Uwe Seeler sowie dem Erfinder der "Bananenflanke", Manfred Kaltz.

    Dynamo Minsk im Volksparkstadion

    Das neue Volksparkstadion übt eine ungeheure Anziehungskraft aus. Beim Spiel gegen den SV Werder Bremen ist der Niedersächsische Fußball-Verband (NFV) mit Preisträgern der Aktion "Ehrenamt im DFB" vertreten. Die Delegation wird von Team-Manager Bernd Wehmeyer sowie von Pressechef Gerd Krall betreut.- Als Gäste des Vermarkters UFA wird eine Abordnung des weißrussischen Erstligisten Dynamo Minsk das Spiel gegen Werder Bremen unter die Lupe nehmen.  

    Freundliche Grüße     Ihr HSV-Presse-Team

ots Originaltext: HSV
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Gerhard Krall
Tel.: 040 - 4155-1100
Fax:  040 - 4155-1151
Email: krall@foni.net
htt://www.hsv.de

Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: