HSV Fußball AG

HSV-Presseservice: Neue HSV-Kooperation mit dem koreanischen Fußballverband

Hamburg (ots) - Der Hamburger SV kooperiert in Zukunft mit dem koreanischen Fußballverband (KFA). Zum Start dieses Projektes möchte der Verein alle Medienvertreter am Dienstag, den 19. August 2008 um 14.00 Uhr zur Präsentation ins Nachwuchsleistungszentrum (Ulzburger Str. 94) in Norderstedt einladen. In diesem Rahmen werden drei koreanische U16-Nationalspieler vorgestellt, die in der kommenden Saison die B-Junioren des HSV verstärken sollen. Als Gäste werden der koreanische Generalkonsul Hee-Teck Kim und Sportchef Dietmar Beiersdorfer im Nachwuchsleistungszentrum erwartet. HSV - KSC: 44.000 Karten verkauft - Noch Tickets in allen Preiskategorien verfügbar Am Samstag (23.08.08, 15.30 Uhr) trifft der HSV im ersten Heimspiel der Saison auf den Karlsruher SC. Bisher wurden für die Partie 44.000 Tickets abgesetzt. Es sind noch ausreichend Tickets in allen Preiskategorien verfügbar. Im Langnese-Familienblock sind ebenfalls noch 500 Karten erhältlich, die Tickets kosten für Vollzahler ab 25 EUR und für Kinder ab 9 EUR. Die Karten sind in allen Vorverkaufsstellen erhältlich. Stehplätze in der HSV-Ticketbörse erhältlich In der neuen HSV-Ticketbörse unter www.hsv-ticketboerse.de gibt es zudem für alle Fans die Möglichkeit, eine Stehplatzkarte für die Heimpremiere zu erwerben. HSV Supporters Club: Attraktives Angebot für jugendliche Mitglieder Der HSV Supporters Club engagiert sich von nun an verstärkt in der Jugendarbeit. Gemeinsam mit dem HSV-Fanprojekt wird mit Beginn der Spielzeit 2008/2009 die 2007 gegründete Jugendgruppe "Young Supporters" unterstützt. Für die Zielgruppe der 12- bis 18-jährigen HSV-Fans gibt es zahlreiche interessante Angebote, u. a. regelmäßige Treffen, Auswärtsfahrten und Sonderveranstaltungen wie Partys oder Schnupperkurse in verschiedenen Sportarten. Dadurch sollen die Jugendlichen den HSV hautnah erleben können und ihnen der Einstieg ins "Fanleben" vereinfacht werden. Alle wichtigen Informationen rund um die Gruppe und ihre Angebote können auf der Internetseite der HSV Young Supporters unter www.hsv-ys.de nachgelesen werden. Pressekontakt: Rückfragen bitte an: HSV Hamburger Sport-Verein e.V. Pressesprecher Jörn Wolf Telefon: +49(0)40 4155 1100 Fax: +49(0)40 4155 1060 E-Mail: joern.wolf@hsv.de Akkreditierungen: Marco Nagel HAMBURGER SPORT-VEREIN E.V. Presseabteilung Sylvesterallee 7 22525 Hamburg Telefon: +49 (0)40 / 4155-1107 Telefax: +49 (0)40 / 4155-1106 marco.nagel@hsv.de Online-Redaktion: Marcus Jürgensen HAMBURGER SPORT-VEREIN E.V. Stv. Pressesprecher / Internet Sylvesterallee 7 22525 Hamburg Tel.: +49 (0)40 / 4155-1101 Fax: +49 (0)40 / 4155-1106 Mobil: +49 (0)178 / 477 91 11 marcus.juergensen@hsv.de Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: