HSV Fußball AG

HSV-Presseservice: "Ich muss Gas geben und die Trainer überzeugen"

    Hamburg (ots) - Piotr Trochowski wurde am Freitag (16.05.08) für den vorläufigen EM-Kader nominiert. Anbei ein Kurz-Interview mit dem HSV-Profi. Das komplette Interview lesen Sie auf hsv.de

    Piotr Trochowski, herzlichen Glückwunsch zur vorläufigen EM-Nominierung. Wann und wie haben Jogi Löw und sein Team Ihnen die Nachricht überbracht?

    Trochowski: Hansi Flick hat mich gestern Abend angerufen, da saß ich gerade mit meiner Familie im Garten zusammen, und mir die Entscheidung mitgeteilt. Ich war natürlich sehr glücklich darüber.

    Wie sicher waren Sie, dass es mit der Nominierung klappt?

    Trochowski: Sicher kann man sich nie sein. Ich habe schon ein wenig mitgefiebert, aber schließlich war ich die letzten eineinhalb Jahre immer dabei und der Trainerstab hatte genug Zeit, mich zu beobachten. Sie haben genug Spiele gesehen und kennen meine Stärken. Ich denke, das hat letztendlich auch den Ausschlag gegeben und die Entscheidung gebracht.

    Vorerst fahren 26 Spieler mit ins Trainingslager nach Mallorca. Drei müssen sich noch verabschieden. Wie gehen Sie diese Aufgabe an?

    Trochowski: Sehr optimistisch. Ich habe noch einmal zehn Tage Zeit, das zu zeigen, was ich kann. Dazu muss ich Gas geben und die Trainer überzeugen, dass ich dabei sein muss.

    Stepanek erhält Lizenzspielervertrag

    HSV A-Juniorenspieler Miroslav Stepanek erhält zur kommenden Saison einen Lizenspielervertrag. Der 18-Jährige unterschrieb am Donnerstag (16.05.08) einen Kontrakt bis zum 30.06.2011. Stepanek kam 2006 von Sigma Ölmütz nach Hamburg und überzeugte in den letzten beiden Spielzeiten sowohl bei der U17 als auch bei der U19 der Rothosen. "Er ist ein sehr talentierter Defensivspieler, der sich in den zwei Jahren sehr gut integriert und entwickelt hat. Diesen Weg wollen wir weiter fortsetzen", sagte Sportchef Dietmar Beiersdorfer. In der kommenden Woche (19.-21-05.08) ist Stepanek wieder bei seiner Nationalmannschaft im Einsatz, die sich auf die U19-Europameisterschaft im eigenen Land vorbereitet.

Pressekontakt:
Rückfragen bitte an:
HSV Hamburger Sport-Verein e.V.
Pressesprecher
Jörn Wolf
Telefon: +49(0)40 4155 1100
Fax: +49(0)40 4155 1060
E-Mail: joern.wolf@hsv.de

Akkreditierungen:

Marco Nagel
HAMBURGER SPORT-VEREIN E.V.  
Presseabteilung  
Sylvesterallee 7  
22525 Hamburg  
Telefon: +49 (0)40 / 4155-1107  
Telefax: +49 (0)40 / 4155-1106  
marco.nagel@hsv.de  

Online-Redaktion:  

Marcus Jürgensen
HAMBURGER SPORT-VEREIN E.V.
Stv. Pressesprecher / Internet
Sylvesterallee 7
22525 Hamburg
Tel.: +49 (0)40 / 4155-1101
Fax: +49 (0)40 / 4155-1106
Mobil: +49 (0)178 / 477 91 11
marcus.juergensen@hsv.de

Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell