Schüco International KG

Neue Lichttechnologie für Gehäusesysteme von SCHÜCO Design - damit ihre Werbebotschaft nicht im Dunklen steht.

Die neue Lichttechnologie läßt die Leuchtgehäuse flacher werden. Durch den Einsatz von speziell entwickelten Leuchtstoffröhren/Reflektoren und einer besonderen Acrylglasscheibe wurde die Produktfamilie der Leuchtgehäuse von SCHÜCO Design um drei flache Gehäusetypen mit geringen Bautiefen 60, 70 und 107 mm erweitert. Diese neuen ein- oder zweiflügeligen Flachgehäuse können im Außen- und Innenbereich eingesetzt werden und eignen sich ideal als Informationsträger für Citylight-Poster, Aushänge, bedruckte Werbefolie, etc.. Selbstverständlich können alle gängigen Formate von 1/1 (Basis A1) - 4/1-Bögen gemäß DIN 683 ausgeführt werden. Damit nun die Informationen oder Werbebotschaften ins "richtige Licht" gesetzt werden, vertraut SCHÜCO Design auf das neue revolutionäre Lichtsystem der kantenbeleuchteten Scheiben. Zum Beispiel durch den Einsatz der PRISMEX-Technologie von INEOS (ehemals ICI Acrylics) in Verbindung mit darauf abgestimmten floureszierenden Leuchtstofflampen oder alternativ mit der neuen SCHÜCO-Beleuchtungstechnologie wird das Licht gleichmäßig und brillant durch die gesamte Acrylglasscheibe ausgestrahlt. Die Kantenbeleuchtung der bedruckten Acrylglasscheibe bietet so neben der gleichmäßigen, brillanten Ausleuchtung unter Einsatz von extrem flachen Aluminiumprofilen den zusätzlichen Vorteil einer erheblichen Energieeffizienz, durch Reduzierung der Anzahl der herkömmlich benötigten Leuchtmittel. Die bewährte SCHÜCO-Technik wurde selbstverständlich bei den neuen Flach-Gehäusen beibehalten. Verwindungssteife Gehäuse, Rahmen auf Gehrung geschnitten mit innenliegenden Eckverbindern verklebt und verschraubt. Die Verriegelung sorgt für ein gleichmäßiges Anpressen der Dichtflächen und bietet zuverlässige Sicherheit gegen unbefugtes Öffnen. Zweifache Dichtungen schützen den Inhalt der Gehäuse vor Witterungseinflüssen. Als Verglasung kommt ein 4 bzw. 5 mm Ein-Scheiben-Sicherheitsglas mit entsprechender Dichtung zum Tragen. Zudem ermöglicht die dem Gehäusedesign angepaßten Pfosten neben einer Wandmontage eine frei aufgeständerte Konstruktion. Die Gehäuse sind komplett montiert oder auf Wunsch teilmontiert in allen vom Kunden gewünschten Fertigungstiefen lieferbar. Für weitere Informations- und Werbebotschaften stehen zudem zusätzliche Gehäusesyteme u. a. für Uhren oder als Anzeiger zur Verfügung. ots Originaltext: SCHÜCO Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Detaillierte Informationen über das Vitrinen- und Gehäusesystem sowie der Aluminium Indoor- und Outdoor-Litfaßsäulen erhalten Interessenten bei SCHÜCO Design In der Lake 2 D-33829 Borgholzhausen - Abt. Öffentlichkeitsarbeit, Tel. 0 54 25/12 210 Fax 0 54 25/12 135 oder per e-mail: cbrilka@schueco.de Original-Content von: Schüco International KG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: