Softing AG

Softing mit neuen Designated Sponsors

    Haar bei München (ots) - Die Softing AG, Münchener Softwareschmiede für Steuerungs- und  Kommunikationstechnik in den Bereichen Fahrzeugelektronik und Industrielle Automatisierung wechselt ein Jahr nach Börsendebüt die Designated Sponsors.

    Statt mit der Baader Wertpapierhandelsbank AG und dem Bankhaus Reuschel & Co. wird die Softing AG nunmehr mit der Concord Effekten AG und der Gontard & MetallBank AG zusammenarbeiten. Die Concord Effekten AG ist eine unabhängige Investmentbank mit Fokus auf wachstumsorientierte Small & Mid-Cap-Unternehmen. Die Gesellschaft betreut derzeit 28 Unternehmen, davon 22 am Neuen Markt. Gontard & Metallbank AG ist eine erfolgreiche Privat- und Investmentbank mit einem ausgezeichneten Ruf, einer hohen Expertise in allen Fragen des Kapitalmarktes und betreut derzeit 40 Unternehmen als Designated Sponsor, davon 28 am Neuen Markt.

    Dr. Stephan Fickel, Investor Relations Manager der Softing AG, zeigt sich zuversichtlich: "Wir sind glücklich, daß wir mit der Concord Effekten AG und der Gontard Metallbank AG zwei engagierte, erfahrene Designated Sponsors gewinnen konnten und freuen uns auf eine vertrauensvolle und  professionelle Zusammenarbeit."


ots Originaltext: Softing AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Weitere Informationen:

Softing AG
Dr. Stephan Fickel (IR)
Tel.: (089) 45656-333
Fax:  (089) 45656-492
E-Mail: InvestorRelations@softing.com
Internet: www.softing.com

Original-Content von: Softing AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Softing AG

Das könnte Sie auch interessieren: