Rosenbauer International AG

EANS-Stimmrechte: Rosenbauer International AG
Veröffentlichung einer Mitteilung gemäß § 93 BörseG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

--------------------------------------------------------------------------------
  Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Veröffentlichung gemäß § 93 BörseG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Angaben zum Mitteilungspflichtigen:
-----------------------------------

Name:    Lazard Freres Gestion SAS
Sitz:    Paris
Staat:   Frankreich


Rosenbauer International AG (ISIN AT0000922554) wurde gemäß § 91 BörseG von
Lazard Frères Gestion SAS (kurz: Lazard) mit Sitz in Paris, Frankreich
mitgeteilt, dass per 7. Juni 2016 346.805 Stimmrechte (entspricht 5,10 %) an
Rosenbauer Aktien gehalten werden. Damit wurde die Beteiligungsgrenze von 5 %
von Lazard überschritten.
 
Lazard hält in Summe, direkt und indirekt über Objetif Small Caps Euro Sicav
(kurz Sicav), nunmehr 5,10 % der Stimmrechte an Rosenbauer International AG.
Damit im Zusammenhang steht die gleichzeitig veröffentliche Meldung von Sicav,
dem von Lazard gehaltenen Fond, der seinerseits nunmehr direkt 344.205
Stimmrechte (entspricht 5,06 %) an Rosenbauer hält.
 
2.600 Stimmrechte (entspricht 0,04 %) werden von Lazard direkt im Auftrag von
"Investissement PEA-PME FCB" gehalten.
 
Die Gesamtzahl der Aktien und Stimmrechte der Rosenbauer International AG
beträgt 6.800.000.
 
Gesamtposition der meldepflichtigen Person
 ______________________________________________________________________________

|                  |              |    % der     |             |       _       |
|                  |    % der     | Stimmrechte, |             |Gesamtzahl der |
|                  | Stimmrechte, |   die die    |  Total von  |Stimmrechte des|
|                  |die zu Aktien |   Finanz-/   |beiden in %  |  Emittenten   |
|                  |gehören (7.A) |  sonstigen   | (7.A + 7.B) |               |
|                  |              | Instrumente  |             |               |
|                  |              |repräsentieren|             |               |
|                  |              |   (7.B.1 +   |             |               |

|__________________|______________|____7.B.2)____|_____________|_______________|
|   Situation am   |              |              |             |               |
|     Tag der      |    5,10 %    |    0,00 %    |   5,10 %    |   6.800.000   |
|Schwellenberührung|______________|______________|_____________|_______________|
| Situation in der |              |              |             |               |
|vorherigen Meldung|    4,99 %    |    0,00 %    |   4,99 %    |               |
|(sofern_anwendbar)|______________|______________|_____________|_______________|

 
Details über die gehaltenen Instrumente am Tag der Berührung der Schwelle:
 

 ____________________________________________________________________________
|A:_Stimmrechte,_die_zu_Aktien_gehören_______________________________________|
|            |____Anzahl_der_Stimmrechte_____|_______%_der_Stimmrechte_______|
|  ISIN der  |    Direkt     |   Indirekt    |    Direkt     |   Indirekt    |
|___Aktien___|_(§_91_BörseG)_|_(§_91_BörseG)_|_(§_91_BörseG)_|_(§_91_BörseG)_|
|AT0000922554|__________2.600|________344.205|_________0,04_%|_________5,06_%|
|_SUBTOTAL_A_|____________346.805____________|____________5,10_%_____________|

 

 
 ______________________________________________________________________________
|B_1:_Finanzinstrumente_/_Sonstige_Instrumente_gem_§_91a_Abs_1_Z_1_BörseG______|

|              |              |              |   Anzahl der   |                |
|   Art des    | Verfalldatum |Ausübungsfrist|Stimmrechte die |     % der      |
| Instruments  |              |              |erworben werden |  Stimmrechte   |
|______________|______________|______________|_____können_____|________________|
|______________|______________|______________|________________|________________|
|______________|______________|_SUBTOTAL_B.1_|________________|________________|

 

 
 ______________________________________________________________________________
|B_2:_Finanzinstrumente_/_Sonstige_Instrumente_gem_§_91a_Abs_1_Z_3_BörseG______|
|  Art des  |Verfalldatum|Ausübungsfrist| Physisches | Anzahl der |   % der    |
|Instruments|            |              | oder Cash  |Stimmrechte |Stimmrechte |

|___________|____________|______________|_Settlement_|____________|____________|
|___________|____________|______________|____________|____________|____________|
|___________|____________|______________|SUBTOTAL_B.2|____________|____________|






Rückfragehinweis:
Rosenbauer International AG
Mag. Gerda Königstorfer
Tel.: 0732/6794-568
gerda.koenigstorfer@rosenbauer.com

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    Rosenbauer International AG
             Paschingerstrasse 90
             A-4060 Leonding
Telefon:     +43(0)732 6794 568
FAX:         +43(0)732 6794 89
Email:    ir@rosenbauer.com
WWW:      www.rosenbauer.com
Branche:     Maschinenbau
ISIN:        AT0000922554
Indizes:     WBI, ATX Prime
Börsen:      Freiverkehr: Berlin, Stuttgart, Amtlicher Handel: Wien 
Sprache:    Deutsch
 

Original-Content von: Rosenbauer International AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rosenbauer International AG

Das könnte Sie auch interessieren: