Rosenbauer International AG

Flughafenlöschfahrzeug PANTHER erhielt renommierten US-Designpreis IDEA

--------------------------------------------------------------------------------
  ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen
  verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 

Unternehmen/Auszeichnung

Leonding (euro adhoc) - Das bereits mehrfach ausgezeichnete Flughafenlöschfahrzeug PANTHER erhielt im September den IDEA (International Design Excellence Award) in Gold, einen der renommiertesten Designpreise der Welt. Insgesamt wurden bei den International Design Excellence Awards 1.517 Projekte eingereicht, wovon 35 mit Gold ausgezeichnet wurden.

Der PANTHER 8x8 ist mit acht angetriebenen Rädern, einem Einsatzgewicht von bis zu 52 Tonnen, 19.000 Litern Löschmittel und einer Höchstgeschwindigkeit von bis 140 km/h das führende Flughafenlöschfahrzeug der Gegenwart und erfüllt damit auch die Anforderungen an Flugzeuge der Dimension eines Airbus A380. Das Design des PANTHERS wurde in Zusammenarbeit mit dem Wiener Innovationsunternehmen Spirit Design entwickelt.

Der PANTHER erhielt bereits zahlreiche Design-Auszeichnungen, unter anderem den "red dot design award 2006", den "iF design award 2006", den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland 2007 und den "Focus Energy Gold 2006".

Erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt wurde der PANTHER auf der weltweit größten Feuerwehrmesse "Interschutz" in Hannover im Juni 2005. Schon auf der Messe wurden vier PANTHER 8x8 vom Dubai International Airport geordert.

Die seit 1980 vergebenen International Design Excellence Awards zählen zu den weltweit renommiertesten Design-Auszeichnungen. Sie werden von dem größten Design-Berufsverband der Vereinigten Staaten, der IDSA (Industrial Designers Society of America) dem auch Mitglieder aus 32 nicht US-Ländern angehören, ausgeschrieben.

Über den ROSENBAUER Konzern Der ROSENBAUER Konzern ist im abwehrenden Brand- und Katastrophenschutz der führende Hersteller von Spezialfahrzeugen für Flughäfen und Industrien. Als Full-Liner mit über 1.700 Mitarbeitern und der breiten Palette an kommunalen Löschfahrzeugen und Hubrettungsgeräten nach europäischen sowie US-Normen, der umfassenden Baureihe an Flughafen- und Industriefahrzeugen, modernsten Löschsystemen und feuerwehrspezifischer Ausrüstung ist ROSENBAUER in über 100 Ländern vertreten. 2007 erwirtschaftete der ROSENBAUER Konzern einen Umsatz von über 425 mE.

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Rückfragehinweis:

Rosenbauer International AG
Mag. Gerda Königstorfer
Tel.: 0732/6794-568
gerda.koenigstorfer@rosenbauer.com

Branche: Maschinenbau
ISIN: AT0000922554
WKN: 892502
Index: WBI, ATX Prime
Börsen: Börse Berlin / Freiverkehr
Börse Stuttgart / Freiverkehr
Wiener Börse AG / Amtlicher Markt

Original-Content von: Rosenbauer International AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rosenbauer International AG

Das könnte Sie auch interessieren: