HP Deutschland GmbH

Neue Drucker der Serien HP Latex und HP Scitex vorgestellt

Böblingen (ots) - Auf der International Sign Expo 2015 in Las Vegas (USA) kündigte HP neue Großformatgrafikdrucker, Druckmaschinen und Druckfarben für die Serien HP Latex und HP Scitex an. Die Lösungen sind für Grafikhersteller konzipiert.

Das neue Portfolio von Großformatdruckern, industriellen Druckmaschinen und Druckfarben vom Typ HP Latex und HP Scitex umfasst:

   - HP Latex 370 - Der 64-Zoll-Drucker vom Typ HP Latex 370 mit den 
     neuen 3-Liter-Kartuschen ist für unbeaufsichtigtes Drucken in 
     hochvolumigen Produktionsumgebungen der Druckdienstleister 
     konzipiert. Dies hilft Anwendern, Betriebskosten niedrig zu 
     halten. Der HP Latex 370 bedruckt traditionelle 
     Signage-Substrate wie Vinyl und Banner, aber auch temporäre 
     Textilien, Leinwände und Tapeten. Die Patronen lassen sich 
     während des Druckens austauschen. Die für dieses Produkt 
     verfügbare HP Latex App ermöglicht Anwendern Druckaufträge per 
     Remote-Zugang zu überwachen. Damit lässt sich der Status des 
     Druckers auf dem Smartphone einsehen. Ab diesem Herbst bietet HP
     zudem die HP Mobile App für Tablets an. (1) Diese wird 
     zusätzliche Funktionen für Metrik und Lokalisierungen 
     beinhalten. 
   - HP Scitex FB550 und HP Scitex FB750 - Die Drucker bieten eine 
     höhere Bildqualität und Full-Bleed auf maximaler Breite für 
     starre oder flexible Medien (2) von bis zu 2,5 Zoll. Zudem haben
     sie einen neuen Tabletop-Rollenhalter für flexible Substrate. Er
     ermöglicht den effizienten Druck in Kleinstauflagen. Neue 
     Kegelräder erleichtern zusätzlich ein einfaches und sicheres 
     Laden der Medien und verhindern Schäden an den Kanten der 
     Medien. Die Drucker ermöglichen auch die Produktion von 
     Spezialauflagen mit weißer Tinte (3), matt sowie glänzend und 
     texturierten Effekten. HP Scitex FB550 und HP Scitex FB750 
     steigern die Produktivität um bis zu 12 Prozent (4). 
   - HP Scitex 11000 Industrial Press - Das industrielle Drucksystem 
     von HP erhöht die Flexibilität und verbessert die 
     Oberflächenbeständigkeit durch die neue Technologie HP Scitex 
     Smart Coat. Druckdienstleister können damit Kleinserien 
     kostengünstig produzieren und enge Auftragszyklen erfüllen. 
   - HP Scitex 15500 Corrugated Press - Sie ermöglicht jetzt auch die
     Medienhandhabung stark gewölbter Wellpappe und ist für die 
     Anforderungen von Wellpappe-Veredlern konzipiert. Die neue 
     Technologie HP Scitex Smart Coat bietet Oberflächenbeständigkeit
     ohne zusätzliche Lackierung. Diese trägt eine dünne, unsichtbare
     Schicht auf das Bild auf. So verhindert sie das Bilden von 
     Blasen, ohne Abstriche bei der Flexibilität zu machen. Das 
     Drucksystem bietet zudem automatisierten 
     Stapel-zu-Stapel-Betrieb sowie eine Fernbedienung. Für die HP 
     Scitex 15500 sind spezielle HP-Scitex-HDR230-Tinten für 
     Wellpappe, Karton und Papier verfügbar. 

Neue Software-Lösungen für Latex und Scitex

HP hat außerdem die öffentliche Version des neuen Latex-Software-Entwickler-Kits (SDK) angekündigt. Dieses ermöglicht Drittanbietern sowie Workflow- und MIS-Entwicklern, die Produkte der Serie HP Latex 370 leicht in ihre Prozesse zu integrieren. Für HP Latex 871 und HP-Latex-370-Drucker ist zudem eine 3M-MCS-Garantie bei der Verwendung von 3M-Folien verfügbar.

Kompatibel mit HP-Latex- und Scitex-Drucker enthält die Software-Lösung HP Scitex Caldera GrandRIP + jetzt Caldera RIP Groß v10 Software. Mit ihrer Hilfe können Algorithmen doppelt so schnell verarbeitet werden. Sie enthält: Adobe PDF-Workflow mit der neuen APPE 3.3 Engine, Text & Repeat sowie eine neue Step- & Repeat-Funktion und eine erweiterte Remote-Verwaltungsfunktion.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu HP Latex 370 finden Sie unter http://bit.ly/1CpjTRN

Weitere Informationen zu HP Scitex FB550 finden Sie unter http://bit.ly/1HauFki

Weitere Informationen zu HP Scitex FB750 finden Sie unter http://bit.ly/1IyFfDm

Weitere Informationen zu HP Scitex 11000 Industrial Press finden Sie unter http://bit.ly/1DOP5zX

Weitere Informationen zu HP Scitex 15500 Corrugated Press finden Sie unter http://bit.ly/1aus08f

Bildmaterial zu HP Scitex 15500 finden Sie unter https://www.flickr.com/photos/hpdeutschland/sets/72157651863569381

Bildmaterial zu HP Scitex 11000 finden Sie unter https://www.flickr.com/photos/hpdeutschland/sets/72157649545867633

Bildmaterial zu HP Scitex FB550 und FB 750 finden Sie unter https://www.flickr.com/photos/hpdeutschland/sets/72157651410569717

Bildmaterial zu HP Latex 370 finden Sie unter https://www.flickr.com/photos/hpdeutschland/sets/72157649536257404

Aktuelle Nachrichten finden Sie auf dem IT-Blog von HP http://bit.ly/1xHf2O1

Den globalen Newsroom von HP finden Sie unter http://www8.hp.com/us/en/hp-news/newsroom.html

Fußnoten

   (1) Verfügbar für die HP-Latex-300-Plattform und Tablets (Android,
       IOS) ab August 2015 
   (2) Bedrucken flexibler Medien mit einem optionalen 
       Rolle-zu-Rolle-Upgrade-Kit für HP Scitex FB550 oder HP Scitex 
       FB750. Druckleistung kann je nach Medium variieren. 
   (3) Verwendung von weißer Tinte erfordert einen separaten Kauf der
       HP Scitex FB550 / FB750 White Ink Upgrade Kit. 
   (4) Druckgeschwindigkeit im Druckmodus für Innenbeschilderung 
       erreicht. 

Pressekontakt:

Janina Rogge
HP-Presseservice
F&H Public Relations GmbH
Tel.: 089 12175-151
E-Mail: hp@fundh.de
www.fundh.de

Original-Content von: HP Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HP Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: