EnergieKontor AG

Deutsche Windenergieerzeuger arbeiten zusammen
Energiekontor AG (Bremen-Brinkum) und die Bremer AN windenergie gmbh schließen Rahmenvertrag bis 2001

Bremen-Brinkum (ots) - Die Energiekontor-Gruppe mit Sitz in Bremen-Brinkum, der deutsche Marktführer im Bereich Planung und Realisierung von modernen Windparks, will mit der AN windenergie gmbh (Bremen) einen Rahmenvertrag über den Bau von gemeinsamen Projekten schließen. Unterzeichnet wird der Vertrag am 22. März dieses Jahres auf der Hannover Messe 2000, wo sich die Energiekontor AG mit einem eigenen Stand präsentiert. Der Vertrag sieht bis zum Jahre 2001 den Bau mehrerer Anlagen in den Bundesländern Brandenburg, Hessen und Nordrheinwestfalen vor. Ihre Leistung soll insgesamt rund 100 Megawatt erreichen. Es sind Windkraftanlagen mit jeweils 1,3 bzw. 2 Megawatt Leistung. Von Letzterer gibt es seit 1998 in Wilhelmshaven einen Prototyp, der im Herbst dieses Jahres in Serie gehen soll. Den Rahmenvertrag unterzeichnen in Hannover für die AN windenergie gmbh deren Geschäftsführer Erich Grunwaldt, für die Energiekontor AG deren Vorstandsvorsitzender Dr. Bodo Wilkens. ots Originaltext: Energiekontor AG Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Weitere Informationen: Energiekontor AG: Cerstin A. Lange Tel. 0421 - 80 67 67-1 Fax - 80 67 69-9 e-mail: cerstin.a.lange@energiekontor.de Internet: www.energiekontor.de Original-Content von: EnergieKontor AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: