Wirecard AG

Wirecard Bank kürt Sieger ihres Designwettbewerbs für Kreditkarten (mit Bild)
Innovativer Entwurf gewinnt Wettbewerb "86 x 54 Millimeter Design" auf Trawlix.de

Das Sieger-Design im Wirecard-Wettbewerb: Eine einfache, aber in sich logische Idee, super umgesetzt und im technischen Finish innovativ. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/Wirecard AG"

München/Grasbrunn (ots) - Das neue Design einer MasterCard der Wirecard Bank AG steht fest: Aus 230 eingereichten Entwürfen von insgesamt 79 Teilnehmern hat sich die Jury für ein innovatives "Vintage"-Layout entschieden.

Dies ist das Ergebnis des Wettbewerbes "86 x 54 Millimeter Design", der auf der Internetplattform Trawlix, die Kreative aus Werbung und Design mit Unternehmen der Wirtschaft zusammenbringt, ausgeschrieben war. Insgesamt acht Wochen haben einfallsreiche Köpfe alternative Designs für die häufig phantasielos gestalteten Kreditkarten entwickelt.

Initiiert wurde der Wettbewerb von der Wirecard Bank die mit der Ausschreibung Maßstäbe im Kreditkartendesign setzt: "Wir waren auf der Suche nach neuen Ideen, die sich deutlich von der gewohnten Gestaltung absetzen. Als moderner Finanzdienstleister stehen wir für innovative Produkte, diesem Anspruch wollen wir auch im Layout gerecht werden", verdeutlicht Oliver Bellenhaus, Generalbevollmächtigter der Wirecard Bank, den hohen Anspruch, der an den Wettbewerb gestellt wurde.

Die Herausforderung bestand für die Teilnehmer nicht nur darin, ein von Grund auf neues Design zu entwickeln; es muss sich auch in der praktischen Umsetzung bewähren und den Vorgaben von MasterCard entsprechen.

Mitarbeiter der Wirecard-Gruppe haben aus allen eingereichten Vorschlägen eine Vorauswahl getroffen. Eine Jury aus Vertretern des Konzerns hat dann die Schlussbewertung übernommen.

Den Sieg sicherte sich ein Teilnehmer, dessen Design sowohl typografisch, als auch von der Gestaltung der Fläche her, völlig neue Wege geht. Ein zum Lichtbogen verfremdeter weißer Wirecard-Schriftzug kontrastiert mit einem schwarzen Hintergrund im Vintage-Look und entspricht so dem aktuellen Zeitgeist. Überraschend: Die Karte wirkt auf den ersten Blick, als wäre sie schon Jahre im Einsatz. Erst beim zweiten Hinsehen wird deutlich, dass die Gebrauchsspuren Teil der Gestaltung sind. Platz zwei ging an eine flächige Pop-Art-Illustration, den dritten Platz belegt ein Entwurf mit dem Slogan "Pay with a smile".

Alle eingereichten Arbeiten sind auf www.trawlix.de zu sehen.

Druckfähiges Fotomaterial wird auf Anfrage gerne zur Verfügung gestellt.

Über Wirecard: Die Wirecard AG ist einer der führenden internationalen Anbieter elektronischer Zahlungs- und Risikomanagementlösungen. Weltweit unterstützt Wirecard über 10.000 Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen bei der Automatisierung ihrer Zahlungsprozesse und der Minimierung von Forderungsausfällen. Die Wirecard Bank AG bietet Konten- und Kreditkarten-Dienstleistungen sowohl für Geschäfts- als auch Privatkunden und ist Principal Member von VISA, MasterCard und JCB. Der Internet-Bezahldienst Wirecard ermöglicht Konsumenten sicheres Bezahlen bei Millionen von MasterCard Akzeptanzstellen. Zusätzlich können registrierte Nutzer in Echtzeit untereinander Geld versenden oder empfangen. Die Wirecard AG ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (TecDAX, ISIN DE0007472060, WDI).

www.wirecard.com | www.wirecardbank.de | www.mywirecard.com

Pressekontakt:

Wirecard AG
Iris Stöckl
Bretonischer Ring 4
D-85630 Grasbrunn
Tel.: +49 (0) 89 4424 0424
E-Mail: iris.stoeckl@wirecard.com

Original-Content von: Wirecard AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wirecard AG

Das könnte Sie auch interessieren: