Rittal GmbH & Co. KG

Heterogene Serverarchitekturen in einem Schrank
Neuer Einbausatz ermöglicht Einbau aller führenden Server in jeden Rittal-Schrank

    Herborn (ots) - Kaum eine Technologie-Branche entwickelt sich schneller als die IT. Auf dem Markt stehen die unterschiedlichsten Servertypen mit mannigfachen Befestigungsmaßen zur Verfügung. Alle marktführenden Serverhersteller bringen mit ihren Systemen abweichende Einbauvorgaben und Schränke auf den Markt. Diesen Trend nimmt Rittal mit einer neuen Universaleinbauschiene auf. Somit wird nun der Aufbau heterogener Serverumgebungen in einem Rack oder Schrank möglich. Investitionsschutz und Flexibilität stehen an erster Stelle.          Der Aufbau von heterogenen Serverarchitekturen in einem Rack war bisher sehr problematisch. Mit dem neuen Universal-Einbausatz hat Rittal jetzt eine Möglichkeit geschaffen, heterogene Server-Farmen im gleichen Gehäuse zu realisieren. Der Universal-Einbausatz bildet mit Hilfe herstellerspezifischer Befestigungsadapter die Aufnahmemöglichkeiten der Hardwareanbieter nach und lässt sich mit den Original-Einbausätzen, die jedem Server beiliegen, verbinden.          Die Befestigung erfolgt direkt innerhalb der 19"-Profilschienen- Lochung. Die besondere Konstruktion des Einbausatzes schafft einen freien Zugang zur 19"-Ebene, um die Server im eingeschobenen Zustand mittels Schrauben zu fixieren.          Mit minimalen Investitionen seitens der Serverbetreiber in die Haltesysteme kann die Nutzbarkeit der Schränke auch auf lange Sicht garantiert werden, selbst wenn Technologieschübe neue Maße, Einbauregeln oder höhere Packungsdichten bei Servern hervorbringen. Derzeit unterstützt Rittal die Server von marktführenden Herstellern sowie alle Geräte mit frontseitiger 19"-Befestigung.          Bildmaterial abrufbar unter:     www.rittal.de/de/navigation/fs_presse.htm

    Der neue Universal-Einbausatz von Rittal ermöglicht die Aufnahme
    heterogener Serverarchitekturen in nur einen Schrank
    
ots Originaltext: Rittal GmbH & Co. KG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rittal GmbH & Co. KG
Auf dem Stützelberg
35724 Herborn
Internet: http://www.rittal.de

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Katrin Köster
Verena Imhof
Tel. 02772/505-2693
Fax 02772/505-2537
Email: koester.ka@rittal.de
Imhof.v@rittal.de

Original-Content von: Rittal GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rittal GmbH & Co. KG

Das könnte Sie auch interessieren: