Microsoft Deutschland GmbH

Xbox Live geht auf die Straße
Lichtinstallation der Londoner Streetart Ikone Sunil Pawar gibt Startschuss für Xbox Live Kampagne.

Projektion des Xbox Live Streetart-Motivs von Sunil Pawar am 17. November am Alsterhaus in Hamburg. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/Microsoft Deutschland GmbH"

München (ots) - Streetart-Motive mit Xbox Live Thema machen ab heute bundesweit Wände zu Spielflächen.

Häuserfassaden in Hamburg wurden gestern Abend zur Spielfläche für eine animierte Lichtinstallation des Londoner Streetart-Künstlers Sunil Pawar. Der Brite gehört zu den angesagtesten Street-Artists der Insel und ist schon seit über 17 Jahren in der Londoner Streetart Szene aktiv. Seine einzigartigen Styles präsentierte er bereits auf zahlreichen internationalen Ausstellungen und renommierten Festivals. Sein Werk ist ein visueller Remix verschiedener Xbox Live Features; im Vordergrund steht vor allem das Miteinander, das unkomplizierte, spielerische Zusammentreffen mit anderen Mitgliedern. Mit dieser aufsehenerregenden Guerilla-Installation startete die nationale Xbox Live Streetart-Kampagne: In den nächsten Tagen werden bundesweit Motive angebracht, auf denen die Merkmale des Online-Service von Xbox 360 im authentischen Stil der Streetart-Szene interpretiert werden. Ziel ist es, das Lebensgefühl, das mittlerweile über 14 Millionen Xbox Live Mitglieder verbindet, auch außerhalb des Wohnzimmers darzustellen. Denn wer das Xbox Live Netzwerk nutzt, lernt online neue Leute kennen und trifft sich mit Freunden. Die Möglichkeiten gehen dabei weit über gemeinsames Spielen hinaus: Vom Download unterschiedlichster Entertainment-Inhalte, wie Filme, Arcade Games und Musikvideos, oder der kurzen Textnachricht an einen Bekannten, bis hin zum gemeinsamen virtuellen Foto-Abend mit acht Teilnehmern können Xbox Live Nutzer auf verschiedenste Art miteinander kommunizieren und interagieren.

Mit Streetart raus ins richtige Leben

Der Begriff Streetart hat sich in den letzten Jahren zu einem geflügelten Wort entwickelt, das übergreifend verschiedenste künstlerische Ausdrucksweisen außerhalb der klassischen Normen beschreibt. Die Straße als kommunikative Zone ist der ideale Raum für künstlerisch gestaltete Botschaften. Streetart-Motive als Übermittler des Xbox Live Lebensgefühls bieten sich daher förmlich an: Sie sind als Spiegelbild des Zeitgeistes leicht zugänglich, Teil der urbanen Alltagswelt und laden ein, selbst aktiv zu werden. Der Berliner Streetart-Experte Roland Brückner erklärt: "Anders als bei den meisten subkulturellen Ausdrucksformen ist die Partizipationsschwelle hier sehr niedrig. Man muss es einfach nur machen. Die Kunstwerke sind oft einfach zugänglich und häufig mit augenzwinkerndem Inhalt." Eine Beschreibung, die Eins zu Eins auch auf das Xbox Live Netzwerk zutrifft, denn wer Live geht, kann völlig ungezwungen vom Wohnzimmer aus mit Freunden und einer riesigen Community auf der ganzen Welt in Kontakt treten. Dazu muss man nichts weiter tun, als seine Xbox 360 mit einem Internetanschluss zu verbinden. Die Verbindung von Streetart und Xbox Live macht Wände zu Spielflächen im öffentlichen Raum und holt Xbox Live aus dem Wohnzimmer ins echte (Straßen-)Leben: Xbox Live - Alive!

Eigens erstelltes Portal informiert über Streetart und Xbox Live

Jedes Motiv der Kampagne greift Merkmale des Xbox Live Lebensgefühls auf und stellt diese im entsprechenden Streetart-Kontext dar: LIPS oder Rock Band Sessions mit der Clique werden hierbei ebenso aufgegriffen, wie die Möglichkeit mit Freunden weltweit zu chatten oder über das Xbox Live Netzwerk zum virtuellen Star zu werden. Nach der gestrigen Auftakt-Installation in Hamburg werden alle Xbox Live Streetart-Motive in den kommenden Tagen auch in Berlin, Essen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Hannover, Köln, München und Stuttgart zu sehen sein. Wo genau welches Werk zu finden ist, kann online nachverfolgt werden. Denn eine tragende Säule der Kampagne ist die eigens erstellte Online-Plattform www.xboxalive.de. Hier können Streetart-Enthusiasten die genauen Locations in ihrer Stadt abrufen. Darüber hinaus dürfen aber auch Fotos vor Ort entdeckter oder eigener Kunstwerke hochgeladen werden. So entsteht nach und nach ein nationaler Streetart-Atlas - ein bis dato einzigartiges Nachschlagewerk urbaner Straßenkunst. Besucher des Portals können sich außerdem ihr persönliches T-Shirt mit den verschiedenen Xbox Live Streetart-Motiven designen lassen. Zusätzlich informiert die Online-Plattform umfassend über Streetart-Kultur, ihre Ursprünge, Ausprägungen und die entsprechenden Lifestyle-Welten, sowie die einzelnen Entertainment-Features des Xbox Live Netzwerks.

Über Xbox 360

Xbox 360 ist das stärkste Video- und Entertainmentsystem, das die besten Games, die neueste Generation des Onlineservice Xbox Live und einzigartige Möglichkeiten der digitalen Unterhaltung miteinander verbindet. Xbox 360 ist seit dem 2. Dezember 2005 in Deutschland erhältlich und eröffnet die neue Ära des Digital Entertainment, das durch ständige Vernetzung, Personalisierung und High Definition geprägt sein wird. Ein Katalog von mehr als 160 Spielen ist in 37 Ländern erhältlich.

Weitere Informationen zu Xbox 360 finden Sie unter www.xbox.com/de-DE/hardware/ .

Über Microsoft

Microsoft wurde 1975 gegründet (Nasdaq "MSFT") und ist der weltweit führende Hersteller von Software, Diensten und Lösungen, die Menschen und Unternehmen helfen, ihr gesamtes Potenzial auszuschöpfen.

Pressekontakt:

Weitere Informationen und Bildmaterial, ausschließlich für die
deutsche Presse:

www.xbox-presse.de

Kontakt Agentur:
Edelman GmbH
Landshuter Allee 8
80637 München

Telefon: 089 / 41 301-6
Fax: 089 / 41 301-700
E-Mail: xbox.de@edelman.com

Kontakt Unternehmen
Microsoft Deutschland GmbH
Felix Petzel, Head of PR & Communications
Konrad-Zuse-Straße 1
85716 Unterschleißheim

Telefon: 089 / 31 76-0
Fax: 089 / 31 76-5500
E-Mail: fpetzel@microsoft.com
http://www.microsoft.com/germany

Geschäftsführer: Achim Berg (Vorsitzender), Marcel Schneider,
Benjamin O. Orndorff, Keith Dolliver
Amtsgericht München, HRB 70438

Original-Content von: Microsoft Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: Microsoft Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: