Johanniter Unfall Hilfe e.V.

Erdbebenhilfe El Salvador
Container-Krankenhaus in Betrieb genommen

Berlin (ots) - Noch in dieser Woche werden die Johanniter einen OP-Container im Erbebengebiet von El Salvador in Betrieb nehmen. Das Feldhospital dient als Ersatz für das örtliche Krankenhaus der Stadt Cojutepeque, dass während der Erdbeben einstürzte. Die Stadt mit 30.000 Einwohnern liegt zirka 30 Kilometer östlich der Hauptstadt San Salvador. Der Einsatz des mobilen Lazaretts wird vom Auswärtigen Amt der Bundesrepublik Deutschland finanziert. "Die Deutsche Botschaft wartete bereits dringend auf das Eintreffen des OP-Containers", erklärt Harm Bastian Harms, Koordinator der Auslandshilfe, vor Ort. "Denn in Cojutepeque sterben täglich Menschen an den Folgen der Erdbeben." Das mobile Hospital der Hamburger Johanniter ist für den Einsatz besonders geeignet, weil es vollkommen autark betrieben werden kann. Kleine chirurgische Eingriffe und auch Geburten sind hierin problemlos möglich. Die funktionsfähige medizinische Einheit wollen die Johanniter weiter auszubauen. "Zur Zeit plant die Einsatzleitung vor Ort, rund um den OP-Container als Behandlungszentrum Großzelte aufzubauen, in denen Patienten behelfsweise untergebracht werden können", so Harms. Über 200.0-00 Menschen sind aufgrund wiederholter Erdbeben in El Salvador im Januar und Februar dieses Jahres obdachlos. Viele benötigen weiterhin dringend medizinische Hilfe. Für diese und weitere Hilfsmaßnahmen sind die Johanniter dringend auf Spenden angewiesen: Konto: 88 88 Bank für Sozialwirtschaft Köln BLZ: 370 205 00 Stichwort: Erdbeben Mittelamerika Kontakte mit der Einsatzleitung vor vermittelt gerne unsere Mitarbeiterin Sabine Klein: 040 / 416208-15 ots Originaltext: Johanniter Unfall Hilfe e.V. Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Für Rückfragen: Johanniter-Unfall-Hilfe Bundesgeschäftsstelle Berlin Christoph Ernesti Lützowstraße 94 10785 Berlin Tel.: 030/26997-185 Fax: 030/26997-109 Original-Content von: Johanniter Unfall Hilfe e.V., übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Johanniter Unfall Hilfe e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: