Travel24.com AG

Travel24.com: Außerordentliche Hauptversammlung - mehr Flexibilität für weltweite Expansion

München (ots) - Im Rahmen einer außerordentlichen Hauptversammlung will sich der Vorstand der Travel 24.com AG die Schaffung eines genehmigten Kapitals und die Ermächtigung zum Rückkauf eigener Aktien bewilligen lassen. Durch diese Maßnahmen will man eine größere Flexibilität erreichen, um auf aktuelle Marktentwicklungen adäquat reagieren zu können. Auf der Tagesordnung steht des weiteren die bereits zum IPO bekannt gegebene Beschlussfassung über die Umstellung von 4,2 Millionen Namensaktien der Gesellschaft auf Inhaberaktien. Dadurch wird nach Zulassung der Aktien die für die Berechnung der Indices entscheidende Börsenkapitalisierung fast verdoppelt. Die außerordentliche Hauptversammlung findet statt am Dienstag, 12. Dezember 2000 um 14 Uhr im Hilton München City. Die Aktionäre sind dazu eingeladen. Die Einladung wurde am 28.10.2000 im Bundesanzeiger veröffentlicht und kann auch von der Homepage der Travel24.com AG (www.travel24.com) als pdf-file heruntergeladen werden. Über Travel24.com AG Die Travel24.com AG ist einer der führenden deutschen Internet-Reiseanbieter. Bereits heute umfasst das Angebotsspektrum über 70.000 Hotels, ca. 750 Fluglinien, Pauschalreisen, Mietautos weltweit sowie Eintrittskarten für kulturelle und sportliche Ereignisse. Gegenwärtig treibt die Travel24.com AG die weltweite Expansion mit ausgewählten Medien- und Technologiepartnern in verschiedenen Ländern voran. ots Originaltext: Travel24.com AG Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Ansprechpartner: Travel24.com AG Investor Relations Silke Siegel und Klaus Artmann Weinstraße 3 80333 München IR-Hotline: 0800-T24AKTIE (0800-82425843) Fax: + 49 89 - 379 095 - 55 E-Mail ir@travel24.com Original-Content von: Travel24.com AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Travel24.com AG

Das könnte Sie auch interessieren: