Panasonic Deutschland

Panasonic Waschmaschinen NA-148VB6 und NA-147VB6
Viel Bedienkomfort, innovative Technik und wenig Verbrauch

Panasonic Waschmaschinen NA-148VB6 und NA-147VB6 / Viel Bedienkomfort, innovative Technik und wenig Verbrauch
Panasonic Waschmaschinen NA-148VB6 und NA-147VB6. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/14151 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Panasonic Deutschland/Copyright: Panasonic"

Hamburg (ots) - Innovative, sparsame Technik und viel Bedienkomfort gehören für Panasonic zur modernen Wäschepflege einfach dazu. Das stellt das Unternehmen erneut mit seinen A+++ Waschmaschinen NA-148VB6 und NA-147VB6 unter Beweis. Die Neuheiten waschen mit Zuladungen von 8 bzw. 7 kg ruckzuck die Wäsche der ganzen Familie. Dank Beladungssensor rechnet sich aber auch die kleine Wäsche zwischendurch. Mit ihrem Hydro Active System und der Schontrommel waschen sie in jedem Fall schnell, gründlich und faserschonend. Optisch sind sie an der Türumrandung in trendigem Weiß von ihren VB5-Vorgängerinnen zu unterscheiden. Auch mit den neuen Waschprogrammen Allergiker Plus und Feinwäsche gehen beide mit der Zeit. Ihre große Tür öffnet jetzt sogar um 180 Grad. So lässt sich ein Arm voller Wäsche kinderleicht in die Trommel hinein und heraus befördern. Für eine komfortable Bedienung sorgt ein LC-Display mit Touchbuttons.

Mit ihren 15 Waschprogrammen besitzen die Neuheiten die richtige Einstellung für unterschiedliche Textilien. Neben Programmen für Baumwolle, Buntes und Mischwäsche gibt es für Lieblingswollpullis, die wie mit Samthandschuhen gewaschen werden müssen, ebenso ein Spezialprogramm wie für Hemden und Blusen. Allergiker Plus berücksichtigt die besonderen Bedürfnisse von Personen mit empfindlicher Haut. Es spült Waschmittelrückstände besonders gründlich aus. Im ebenfalls neuen Feinwaschprogramm pflegen Anwender schonend viele modische Textilien. Durch weniger Reibung bleiben Aufdrucke und Applikationen länger schön. Die Schnell-/Eco-Funktion beschleunigt wahlweise viele Programme oder senkt den Verbrauch. Besonders energiesparend waschen Nutzer mit der 20 °C-Kaltwäsche. Über Touchbuttons aktivieren Nutzer Programmoptionen wie Extraspülen und Bügelleicht und stellen die Startzeitvorwahl ein. Einen Überblick über die gewählten Einstellungen und den Programmablauf gibt das benutzerfreundliche LC-Display.

Dank der Schontrommel und des zweistrahligen Hydro Active Systems waschen die neuen Modelle besonders gründlich und faserschonend. Die Wäsche wird schnell durchnässt und durch intensive Wasserbewegungen fasertief gereinigt.

Beide Neuheiten verfügen über Beladungssensoren, die bei Teilbeladung ab 1 kg den Programmablauf und Verbrauch optimieren. Zudem passen Schaumsensoren die Wassermenge an und verhindern, dass zu viel Schaum die Waschwirkung mindert.

Insgesamt bleiben die A+++ Panasonic Waschmaschinen mit einem Jahresverbrauch von 194 kWh (NA-148VB6) bzw. 162 (NA-147VB6) sogar 20 Prozent unter den Vorgaben der besten Energieeffizienzklasse A+++. Der Wasserverbrauch für 220 Standard-Waschvorgänge beträgt 9.990 Liter für das 8 kg-Modell NA-148VB und 9.240 Liter für die 7 kg-Maschine NA-147VB6 mit. Mit bis zu 1.400 U/Min. entziehen sie den Fasern viel Wasser und beschleunigen so das Trocknen.

Beide Neuheiten sind mit dem Wasserschutzsystem Aqua Protection System ausgestattet, auf das Panasonic bei fachgerechter Installation eine lebenslange Garantie gegen Wasserschäden gewährt. In Haushalten mit kleinen Kindern sorgen zudem die Kindersicherung und das doppelwandige Bullauge für ein beruhigendes Gefühl. Es wird auch bei hohen Waschtemperaturen von außen nicht heiß und schützt so neugierige Kinderhände.

Die Panasonic NA-148VB6 und NA-147VB6 sind ab April 2015 erhältlich. Unverbindliche Preisempfehlungen stehen aktuell noch nicht fest.

Diesen Pressetext und Pressefotos (downloadfähig mit 300 dpi) finden Sie unter www.panasonic.com/de/corporate/presse.html

Über Panasonic:

Die Panasonic Corporation gehört zu den weltweit führenden Unternehmen in der Entwicklung und Produktion elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Residential, Non-Residential, Mobility und Personal Applications. Seit der Gründung im Jahr 1918 expandierte Panasonic weltweit und unterhält inzwischen über 500 Konzernunternehmen auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende 31. März 2014) erzielte das Unternehmen einen konsolidierten Netto-Umsatz von 7,74 Billionen Yen/57,74 Milliarden EUR. Panasonic hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter www.panasonic.net.

Pressekontakt:

Panasonic Deutschland
Eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH
Winsbergring 15
22525 Hamburg
Michael Langbehn
Tel.: 040 / 8549-0
E-Mail: presse.kontakt@eu.panasonic.com



Weitere Meldungen: Panasonic Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: