Panasonic Deutschland

Panasonic Brotbäcker SD-ZB2512 und SD-2511
Wissen, was drin ist: Leckere Brote noch frischer als vom Bäcker

Panasonic Brotbäcker SD-ZB2512 und SD-2511 / Wissen, was drin ist: Leckere Brote noch frischer als vom Bäcker. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/14151 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Panasonic Deutschland"

Hamburg (ots) - Die Deutschen sind Weltmeister der Brotvielfalt. Mit den neuen Panasonic Brotbackautomaten SD-ZB2512 und SD-2511 kommen jetzt noch einige leckere Kreationen hinzu, bei denen Hobbybäcker genau wissen, was drin ist. Insgesamt 30 Programme - darunter neue für Sauerteig, mediterranes Schlemmerbrot und schnelles Backen in nur einer Stunde - sorgen für eine leckere Vielfalt, die sogar noch frischer ist als vom Bäcker.

Der Panasonic SD-ZB2512 (mit Edelstahlgehäuse) und der SD 2511 (in Weiß oder Schwarz erhältlich) bieten 18 Automatik-Programme für Weizen-, Vollkorn-, kräftige Roggenbrote, Brioche, glutenfreie Backmischungen u.v.m. Drei Brotgrößen und drei Bräunungsgrade stehen zur Wahl. Damit das nächste Brot so gut gelingt wie das vorangegangene, gleicht ein Sensor vor dem Kneten die Temperatur aller Zutaten an. Somit sorgt der Sensor für ein immer gleichmäßig gutes Backergebnis.

Mit der neuen Sauerteig-Funktion können Brotfans sogar ihren eigenen Sauerteig herstellen - für 100 Prozent selbstgemachte Roggenbrote mit lockerer Krume und unverwechselbar herzhaftem Geschmack. Ein Sauerteigbecher sowie ein spezieller Löffel für den Vorteig gehören zum Lieferumfang dazu.

Aromatische Brotspezialitäten kreieren Hobbybäcker mit der neuen Funktion für "mediterranes Schlemmerbrot". Der Rosinen-/Nussverteiler gibt zum richtigen Zeitpunkt Zutaten wie Oliven, Kräuter, getrockneten Tomaten, Röstzwiebeln, Speck oder Käse dazu. Sie werden vorsichtig und gleichmäßig unter den Teig gehoben und machen das Brot geschmacklich wie optisch zu etwas ganz Besonderem.

Herrscht im Brotkasten überraschend Leere, rettet das neue Schnellbackprogramm das Abendbrot. Für das Backen benötigen die Panasonic Neuheiten nur 60 Minuten. Kurz abkühlen lassen und schon steht ein ofenwarmes Brot auf dem Tisch.

Ganz entspannt geht es mit der 13 Stunden Zeitvorwahl. So kann das Brot bereits im Voraus vorbereitet werden und es zieht schon am frühen Morgen oder pünktlich zum Feierabend der Duft von frisch gebackenem Brot durch die Wohnung.

Wer im Ofen leckere Hefezöpfe, Brötchen und andere Kleinigkeiten backen möchte, überlässt den Panasonic Geräten einfach die Teigzubereitung. Insgesamt zehn Programme stehen zur Wahl. Der SD-ZB2512 mit Hefeverteiler bereitet sogar Teig für Pizzen oder Butterkuchen auf die Minute vor.

Der SD-ZB2512 und der SD-2511 erleichtern zudem allen, die unter einer Gluten-Unverträglichkeit leiden, eine geeignete Ernährung. Mit dem Programm für glutenfreie Backmischungen backen z.B. Zöliakie-Patienten ihr Brot mit sicheren Zutaten und wenig Aufwand einfach selbst.

Für hausgemachte Fruchtaufstriche zum selbstgebackenen Brot und leckeres Obstkompott bieten die Panasonic Brotbackautomaten zwei Marmeladenfunktionen.

Ein versehentliches Ziehen des Netzsteckers oder ein kurzer Stromausfall während des Backprozesses sind für die Panasonic Brotbackautomaten übrigens kein Problem. Sie setzen das Programm selbständig fort sobald der Strom wieder da ist. Für Sicherheit sorgt der Motorüberlastungsschutz, z.B. wenn in Abwesenheit schwere Roggenbrote gebacken werden.

Die neuen Panasonic Brotbackautomaten sind ab Mai 2015 erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung für den SD-ZB2512 mit Edelstahlgehäuse und Hefeverteiler beträgt 229 Euro. Für 199 Euro (UVP) ist der SD-2511 in Arktisweiß erhältlich. Die schwarze Ausführung kommt für 219 Euro (UVP) in den Handel.

Diesen Pressetext und Pressefotos (downloadfähig mit 300 dpi) finden Sie unter www.panasonic.com/de/corporate/presse.html

Über Panasonic:

Die Panasonic Corporation gehört zu den weltweit führenden Unternehmen in der Entwicklung und Produktion elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Residential, Non-Residential, Mobility und Personal Applications. Seit der Gründung im Jahr 1918 expandierte Panasonic weltweit und unterhält inzwischen über 500 Konzernunternehmen auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende 31. März 2014) erzielte das Unternehmen einen konsolidierten Netto-Umsatz von 7,74 Billionen Yen/57,74 Milliarden EUR. Panasonic hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter www.panasonic.net.

Bei Veröffentlichung oder redaktioneller Erwähnung freuen wir uns über die Zusendung eines Belegexemplars!

Pressekontakt:

Panasonic Deutschland
Eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH
Winsbergring 15
22525 Hamburg

Ansprechpartner für Presseanfragen:
Michael Langbehn
Tel.: 040 / 8549-0
E-Mail: presse.kontakt@eu.panasonic.com

Original-Content von: Panasonic Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Panasonic Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: