Bijou Brigitte AG

EANS-Kapitalmarktinformation: Bijou Brigitte modische Accessoires AG / Bekanntmachung gemäß Art. 4 Abs. 4 der Verordnung (EG) Nr. 2273/2003 (Aktienrückkauf)

--------------------------------------------------------------------------------
  Sonstige Kapitalmarktinformationen übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel
  einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent
  verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 

Beendigung Aktienrückkaufprogramm

Die Bijou Brigitte modische Accessoires AG hat mit dem heutigen Tag das zweite Aktienrückkaufprogramm, das am 1. September 2008 gestartet wurde, beendet. Im Rahmen dieses Aktienrückkaufprogrammes - von der Hauptversammlung am 16. Juli 2008 beschlossen - wurden 84.614 Stückaktien zurückgekauft.

Die Bijou Brigitte modische Accessoires AG hält am 9. November 2009 aus den beiden Aktienrückkaufprogrammen insgesamt 212.284 Stück eigene Aktien.

Weitere Informationen gemäß Artikel 4 Abs. 4 der Verordnung (EG-VO) Nr. 2273/2003 sind im Internet unter www.bijou-brigitte.com in der Rubrik "Investor Relations / Meldungen / Aktienrückkauf" abrufbar. Der Erwerb der Stückaktien der Bijou Brigitte modische Accessoires AG erfolgte durch ein von der Bijou Brigitte modische Accessoires AG beauftragtes Institut über die Börse.

Hamburg, im November 2009

Bijou Brigitte modische Accessoires AG

Der Vorstand

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Rückfragehinweis:

Annegret Wittmaack
Tel.: 040/60609-289
E-Mail: ir@bijou-brigitte.com

Branche: Einzelhandel
ISIN: DE0005229504
WKN: 522950
Index: CDAX
Börsen: Berlin / Freiverkehr
Stuttgart / Freiverkehr
Hamburg / Regulierter Markt
Frankfurt / Regulierter Markt/General Standard

Original-Content von: Bijou Brigitte AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bijou Brigitte AG

Das könnte Sie auch interessieren: