Ericsson GmbH

Ericsson wurde von sunrise, Schweiz, zum UMTS-Lieferanten bestimmt

    Düsseldorf (ots) - Der Schweizer Telekommunikationsanbieter
sunrise hat Ericsson zum Lieferanten der UMTS-Infrastruktur seines
landesweiten 3G-Netzwerkes gewählt. Der für mehrere Jahre
abgeschlossene Vertrag sieht die Bereitstellung einer kompletten
Funknetzwerk-Lösung einschließlich der erforderlichen Ausrüstung und
der entsprechenden professionellen Dienstleistungen vor.
    
    Ausschlaggebend für die Entscheidung von  sunrise war das
Vertrauen, das der Telekommunikationsanbieter in die 3G-Lösung  von
Ericsson sowohl in geschäftlicher als auch technischer Hinsicht hat,
sowie die Tatsache, dass Ericsson in der Lage ist, das System
termingerecht bereitzustellen.
    
    "Der Vertrag mit sunrise verstärkt die führende Marktposition von
Ericsson im Bereich 3G / mobiles Internet. Ich bin stolz darauf, das
Vertrauen von sunrise gewonnen und den Vertrag, der auf den führenden
3G-Lösungen von Ericsson sowie der Fähigkeit und Erfahrung eines
ausgezeichneten lokalen Teams beruht, unterzeichnet zu haben" erklärt
Kristian Teär, Präsident der Ericsson Market Unit Deutschland,
Österreich und der Schweiz. "Mit diesem Vertrag ist Ericsson heute
Partner von 35 öffentlich verkündeten UMTS-Abkommen -  erheblich mehr
als alle anderen Anbieter."
    
    HINTERGRUND
    
    Ericsson definiert und gestaltet die Zukunft des mobilen Internet
und der multimedialen Breitbandkommunikation und stattet seine Kunden
mit den führenden Technologien aus. Ericsson bietet seine innovativen
Produkte in mehr als 140 Ländern an.
    
    Über sunrise:
    
    sunrise ist der Markenname von TDC Switzerland AG, einem
Unternehmen, das aus der Fusion der Telekommunikationsanbieter diAx
und sunrise hervorgegangen ist. Die Besitzstruktur von TDC
Switzerland AG setzt sich folgendermassen zusammen: Tele Danmark
78,6%, diAx Holding 16,6%, SBB 2,6% und UBS 2,1%. sunrise bietet
seinen Kunden hochmoderne Telekommunikationsdienste in den Bereichen
Mobilfunk, Festnetz und Internet. Das Mobilfunknetz von sunrise
verfügt über die modernste GSM-Dualbandinfrastruktur der Schweiz, die
schon jetzt für eine landesweite Mobilfunkabdeckung von über 97%
sorgt. sunrise verfügt über ein hochwertiges, hochleistungsfähiges
Glasfasernetzwerk mit einer Gesamtlänge von 5.900 Kilometern, das
sich über die gesamte Schweiz erstreckt. Derzeit beschäftigt sunrise
etwa 2.000 Mitarbeiter.
    
ots Originaltext: Ericsson GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

ANSPRECHPARTNER
Ericsson GmbH
Pressestelle
Jens Kürten
Tel.: 0211-534-1418
Fax:  0211-534-1431
E-Mail: presse@ericsson.de

sunrise
Monika Walser
Executive Director Corporate Communications
Tel: +41-800 333 000
Fax: +41-800 333 001
E-Mail: media@sunrise.ch


Diese Mitteilung finden Sie im Internet unter folgender Adresse:
http://www.ericsson.de

Original-Content von: Ericsson GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ericsson GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: