Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG

Frauen wünschen sich mehr Selbstsicherheit

Schwalbach am Taunus (ots) - Eine neue Frauenstudie, die von der Damenhygienemarke Always beim Institut für Demoskopie Allensbach in Auftrag gegeben wurde, brachte erstaunliche Ergebnisse: Trotz aller Frauenpower, wünschen sich rund 77 Prozent aller Frauen im Alter von 20 bis 49 Jahren eine höhere Selbstsicherheit. 97 Prozent erachten Selbstsicherheit als ein erstrebenswertes und wichtiges Lebensziel. Damit steht der Wunsch nach Selbstsicherheit in der Rangfolge vor den Zielen, Kinder zu haben oder erfolgreich im Beruf zu sein. Berechtigterweise, denn die Untersuchung weist den Zusammenhang zwischen Selbstsicherheit und Lebenszufriedenheit nach. Selbstsichere Frauen sind die glücklicheren Frauen. Erstaunlich sind die Quellen der Verunsicherung. 70 Prozent der Frauen lassen sich leicht durch Kritik aus dem Konzept bringen, 67 Prozent fühlen sich unbehaglich, wenn sie nicht passend angezogen sind, und 39 Prozent lassen sich durch den Kontakt mit sogenannten "Superfrauen, bei denen alles stimmt - Job, Familie und Aussehen" verunsichern. Selbstsicherheit beziehen die Frauen in erster Linie aus dem Privatleben. 68 Prozent der Frauen erachten eine stabile Zweierbeziehung als sehr wichtig für ihre Selbstsicherheit, 65 Prozent zählen gute Freunde zu den wichtigen Faktoren. Im Vergleich dazu sind der eigene Verdienst mit 53 Prozent und der Beruf mit 52 Prozent immer noch sekundär für die weibliche Selbstsicherheit. Insgesamt gibt die Always-Studie jedoch Anlass zur Hoffnung: Frauen unter 50 Jahren stufen heute ihre eigene Selbstsicherheit deutlich höher ein als die ihrer Mütter. So bezeichnen sich 45 Prozent der Frauen in Deutschland als sehr selbstsicher und das ist eine Steigerung von 12 Prozent seit den achtziger Jahren. Die Ergebnisse der Studie nimmt Always zum Anlass im kommenden Jahr mit dem "Always Selbst & Sicher Programm" zu starten, das Frauen ein Angebot macht, ihre Selbstsicherheit zu steigern. ots Originaltext: Procter & Gamble Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Kontakt: Procter & Gamble Service GmbH, Nina Knecht Sulzbacher Straße 40 65823 Schwalbach/Ts. Tel.: 06196-89 19 24 Fax: 06196 - 89 38 52 MS&L International, Kristin Petersen Obere Zeil 2 61440 Oberursel, Tel.: 06171 - 58 87 36 Fax: 06171- 58 87 40 Alle Zahlen und Grafiken der Always Frauenstudie finden Sie unter www.procterundgamble.de in der Rubrik Presseservice. Original-Content von: Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: