Bauer Media Group, BRAVO

BRAVO.de: Riesen Ansturm auf das neue Jugendportal der BRAVOfamily

    München (ots) - BRAVO.de, das Onlineangebot der BRAVOfamily, ist
seit gestern im Netz. "Wir haben mit sehr hohen Zugriffszahlen
aufgrund unseres Markennamens und der damit verbundenen Neugier auf
BRAVO.de gerechnet und waren darauf vorbereitet. Unser Online-Angebot
ist mit einer extrem leistungsstarken Servertechnik ausgestattet, die
sich sowohl an den Erfahrungen des Marktes mit vergleichbaren
Angeboten wie auch an unseren eigenen Erfahrungswerten bei den
Zugriffen auf die BRAVO.de-Previewsite orientiert.", sagt Werner von
Moltke, Verlagsleiter BRAVO Spezial bei der Bauer Verlagsgruppe.
    
    Die tatsächlichen Zugriffszahlen nach dem Start haben die
Erwartungen des BRAVO.de-Teams jedoch bei weitem übertroffen. In den
ersten zwölf Stunden nach dem Start wurden auf BRAVO.de mehrere
hunderttausend Pageimpressions und Visits registriert. "Mit diesen
Zugriffszahlen stößt die bereitgestellte Serverkapazität an ihre
Grenzen, was dazu führt, dass BRAVO.de für viele unserer User
zeitweise nicht erreichbar ist.", so Werner von Moltke.
    
    Bei BRAVO.de wird an der Eingrenzung der Lastprobleme gearbeitet,
um die Serverleistung dem Ansturm anzupassen. "Wir bitten unsere User
um ein wenig Geduld. Wir arbeiten auf Hochtouren daran, so schnell
wie möglich die optimale Erreichbarkeit für alle BRAVO.de-Nutzer
sicherzustellen.", sagt Werner von Moltke.
    
    
ots Originaltext: Bauer Verlagsgruppe
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Pressekontakt:
Bauer Verlagsgruppe,
Kommunikation und Presse München,
Katrin Hienzsch,
Charles-de-Gaulle-Straße 8,
81737 München
Katrin Hienzsch,
Telefon: (089) 67 86-71 07,
Fax (089) 6 37 44 04
E-Mail: khienzsch@muc.hbv.de

Original-Content von: Bauer Media Group, BRAVO, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bauer Media Group, BRAVO

Das könnte Sie auch interessieren: